Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Nordost | Startseite » Aktuell » Artikel
Kaperfahrten - Mit der Kogge durch stürmische See - Die Fans vom FC Hansa Rostock
Tauche ein in die Fankultur beim FC Hansa Rostock und begleite deren Anhänger von der Saison 1988/89 bis 2019/20.
  • VfB Germania Halberstadt, 01. März 2010

    1:1 im Test gegen Ligakontrahent VfL Halle 1896


    Von:  maximus

    Zwei Tage nach dem Auswärtssieg im Testspiel beim Oberligisten FSV 63 Luckenwalde bestritt Halberstadts Mannschaft am Montagabend bereits die elfte Partie in der mittlerweile siebenwöchigen Wintervorbereitung. Im Duell mit Ligakontrahent VfL Halle 1896 gab es auf dem Kunstrasenplatz in Aschersleben ein 1:1.

    Martin Krüger brachte die Vorharzer nach der Pause hoch verdient in Führung, aber Ex-Germane Sven Döring glich kurz vor Schluss doch noch aus. Insgesamt sahen die wenigen Zuschauer eine interessante Begegnung, in der Germania zwar optisch überlegen und über weitere Strecken spielbestimmend war, aber vor dem gegnerischen Tor nicht zwingend genug agierte. Am Ende nutzten die Hallenser eine Unaufmerksamkeit der Halberstädter Defensive für den durchaus verdienten Ausgleich.

    VfB Germania Halberstadt: Borgsdorf – Götz, Saalbach (46. Rode), Wejsfelt, Warz – Kopp – Krüger, Neumann (46. Eggert), Weichert (46. Gerlach), Mutschler (46. Ruttke) – Marx (46. Kremer)

    VfL Halle 1896: Hartleib – Selle, Weber, Sund, Huth – Bäcker, Heidel, Hempowicz – Penev, Braun – Maruhn (Cramer, Döring, Voufack)

    Schiedsrichter: Christian Wesemann (Wahlbeck)
    Zuschauer: 26, inkl. 11 Germania-Fans
    Tore: 1:0 Krüger (71.), 1:1 Döring (87.)

    Geschrieben von:  maximus

Kommentare

    Kommentar schreiben

     

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.