Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Nordost | Startseite » Aktuell » Artikel
Kaperfahrten - Mit der Kogge durch stürmische See - Die Fans vom FC Hansa Rostock
Tauche ein in die Fankultur beim FC Hansa Rostock und begleite deren Anhänger von der Saison 1988/89 bis 2019/20.
  • VfB Germania Halberstadt, 27. Februar 2010

    3:2-Testsieg beim Oberligisten Luckenwalde!


    Von:  maximus

    Am heutigen Samstagnachmittag gewann die Oberliga-Mannschaft des VfB Germania Halberstadt beim FSV 63 Luckenwalde verdient mit 3:2 (2:2). Die Gastgeber, ansonsten in der Nord-Staffel der NOFV-Oberliga zu Hause, erzielten frühzeitig durch Dowall das 1:0, jedoch traf C. Neumann bereits nach 20 Spielminuten per Strafstoß zum 1:1, Marx war zuvor gefoult worden. Nach dem erneuten Führungstreffer für den FSV durch Entrich konnte Mutschler vor der Pause abermals ausgleichen.

    In der zweiten Halbzeit ließen dann die Halberstädter den Gegner kaum noch zur Entfaltung kommen, und am Ende blieb der Siegtreffer von Marx hoch verdient. Dennoch hatten die Brandenburger den Vorharzer Gästen in dieser kurzfristig vereinbarten Test-Begegnung und auf dem schwer bespielbaren Kunstrasenboden alles abverlangt.

    Am Montag trifft der VfB Germania in einer weiteren Vorbereitungspartie auf Liga-Kontrahent VfL Halle 1896. Gespielt wird jedoch in Aschersleben. Anstoß ist um 19 Uhr.

    FSV 63 Luckenwalde:
    Petereit – Entrich, J. Neumann, Bitzka – F. Nachtigall, Walle, Seidel, Bogdan – Dowall – Schmidt, Lindner (Braune, Müller, Lozanski, Cook, Dittmann)

    VfB Germania Halberstadt:
    Kischel – Ruttke, Kopp, Wejsfelt (68. Schwarzenberg), Warz – Rode (46. Krüger) – C. Neumann, Weichert, Mutschler – Marx (74. Kremer), Kremer (46. Eggert)

    Schiedsrichter: Daniel Köppen (Linthe)
    Tore: 1:0 Dowall (6.), 1:1 C. Neumann (20./FE), 2:1 Entrich (34.), 2:2 Mutschler (39.), 2:3 Marx (57.)
    Zuschauer: 68, inkl. 2 Germania-Fans

    Geschrieben von:  maximus

Kommentare

    Kommentar schreiben

     

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.