Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Süden | Startseite » Aktuell » Artikel
Hol Dir das FuWo-Sonderheft zur Spielzeit 2022/23!!
Die Saison 2022/23 in Sachsen-Anhalt auf einen Blick mit dem FSA-Sonderheft!!
  • KSV Hessen Kassel, 25. Juli 2022

     

    Alban Meha kommt zurück nach Kassel und wird Trainer im Jugendbereich


    Von:  Stephan R.T.

    Der 36-jährige Alban Meha kehrt zurück nach Deutschland und wird heimisch in Kassel. Meha wird mit Beginn zum 1. Januar 2023 in die Nachwuchsförderung der Löwen eingebunden.

    „Die Löwen freuen sich, dass Meha in Kassel eine neue Heimat gefunden hat. Meha hat zwischenzeitlich den B-Lizenz-Trainerschein erworben. Daher ist es nur folgerichtig, ihn in die Jugendarbeit des KSV Hessen Kassel einzubinden“, kommentiert Jens Rose die Rückkehr Mehas.

    „Mit seiner Identifikation für den Verein und die Region ist er für uns ein großer Gewinn für die weitere Jugendförderung unserer Löwen“, so Rose.

    Alban Meha (geb. 26.4.1986) ist in Kassel kein Unbekannter: Von 2019 bis zum Ende der Saison 2020/21 schnürte der offensive Mittelfeldspieler die Schuhe für die Nordhessen. In seiner letzten Saison für die Löwen nahm er zudem gleichzeitig am Trainerlehrgang zum Erwerb der B-Lizenz teil.

    Daniel Bettermann

    Zur Tabelle der Regionalliga Südwest

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.