Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Westen | Startseite » Aktuell » Artikel
Kaperfahrten - Mit der Kogge durch stürmische See - Die Fans vom FC Hansa Rostock
Tauche ein in die Fankultur beim FC Hansa Rostock und begleite deren Anhänger von der Saison 1988/89 bis 2019/20.
  • Rot-Weiss Essen, 30. März 2021

     

    Alexander Hahn positiv auf Corona-Virus getestet


    Von:  Stephan R.T.

    Bei den planmäßigen Covid-19-Tests der Spieler sowie des Trainer- und Betreuerteams von Rot-Weiss Essen wurde Alexander Hahn in der vergangenen Woche positiv auf das Corona-Virus getestet. Der 28-Jährige hat sich daraufhin unverzüglich in häusliche Isolation begeben. Alle weiteren Tests der Mannschaft und des Staffs fielen negativ aus.

    „Nach seinem positiven Schnelltest hat Ali umgehend einen PCR-Test gemacht und sich anschließend in Quarantäne begeben. Wir haben die Testfrequenz im Team nach dem positiven Befund nochmals erhöht. Erfreulicherweise fielen auch die heutigen Tests allesamt negativ aus“, so Sportdirektor Jörn Nowak.

    Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt Essen, einer Prüfung der Einhaltung der Hygienemaßnahmen und Abstandsregelungen sowie der Nachverfolgung möglicher Infektionsketten darf der Trainings- und Spielbetrieb weiter fortgeführt werden.

    Jörn Nowak ergänzt: „Nach nunmehr acht Monaten mit regelmäßigen Covid-19-Testungen und einigen wenigen Infektionen können wir konstatieren, dass unser Hygienekonzept greift, sodass es bislang keine Ausbreitung des Virus innerhalb unserer Räumlichkeiten zu beklagen gab.“

    Alexander Hahn, der leichte Grippesymptome hat, wird damit aufgrund der angeordneten Quarantäne für die kommenden Ligaspiele gegen die U23 des FC Schalke 04 und den SV Rödinghausen nicht zur Verfügung stehen. Beim Derby gegen RWO am vergangenen Wochenende hätte der Innenverteidiger ohnehin aufgrund einer Gelbsperre nicht mitwirken können.

    Niclas Pieper

    Zur Tabelle der Regionalliga West

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.