Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Süden | Startseite » Aktuell » Artikel
Atalanta – Folle amore nostro – Die Geschichte der Ultras in Bergamo
Ein 500-seitiges Buch voller Leidenschaft über eine italienische Fanszene.
  • 1899 Hoffenheim, 23. Dezember 2021

     

    Bundesligateam sorgt für große Augen bei kleinen Patienten


    Von:  Stephan R.T.

    Große Kinderaugen und Weihnachtsfreude dank der diesjährigen Weihnachtsaktion des Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim. Klub-Vorstand Kristian Baumgärtner und Stadionsprecher Mike Diehl haben in den vergangenen Tagen etwa 800 Plüsch-Hoffis in den Kinderstationen der Krankenhäuser von Sinsheim, Mosbach, Heilbronn und Heidelberg verteilt.

    „Eine ganz tolle Idee. Die Hoffis bescheren den Kindern einen glücklichen Moment und lassen dadurch etwas die Sorgen und Schmerzen vergessen“, hieß es zum Beispiel bei der Übergabe in Heilbronn. Aufgrund der Corona-Regelungen war der direkte Kontakt zu den kleinen Patienten leider nicht möglich, die Freude war dennoch groß, als die Geschenke an das Krankenhaus-Personal übergeben wurde. Das Bundesliga-Team der TSG hatte seine Mannschaftskasse geplündert und zusammen mit ‚TSG hilft e.V.‘ die Hoffi-Maskottchen zum Knuddeln gekauft, um den kranken Kindern der Region, die Weihnachten in der Klinik verbringen müssen, eine Freude zu bereiten.

    „Wir haben gemeinsam überlegt, wie wir an Weihnachten anderen eine Freude machen können. Dabei liegen uns die Kinder der Region natürlich sehr am Herzen. Es gibt viele, die über Weihnachten nicht bei ihrer Familie sein können, weil sie im Krankenhaus liegen. Wenn wir ihnen einen kleinen glücklichen Moment bescheren können, dann freut uns das sehr“, sagte Mannschaftskapitän Benni Hübner.

    ‚TSG hilft e.V.‘ wurde im April 2020 als ein Zeichen der Solidarität und der Hilfsbereitschaft gegründet, damit die Menschen und die Vereine der Region besser durch die Corona-Krise kommen. Seitdem wurden rund 250 Klubs, vom Fußball- bis zum Musikverein, finanziell unterstützt, damit sie ihre ehrenamtliche Arbeit vor allem für Kinder weiterführen können.

    Holger Tromp

    Zur Tabelle der ersten Bundesliga

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.