Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Nordost | Startseite » Aktuell » Artikel
Festschrift – 25 Jahre Tornados Rapid
352 Seiten voller Leidenschaft über die Fanszene des SK Rapid Wien.
  • SG Dynamo Dresden, 02. Juli 2022

     

    Christian Conteh ausgeliehen – 22 Jahre alter Offensivspieler ist im Trainingslager eingetroffen


    Von:  Stephan R.T.

    Die SG Dynamo Dresden verstärkt sich im Offensivbereich und leiht Christian Conteh aus. Der 22-Jährige kommt auf Leihbasis bis zum 30. Juni 2023 von dem niederländischen Erstligisten Feyenoord Rotterdam, wo er noch einen Vertrag bis 2024 besitzt, nach ‚Elbflorenz‘. Zuletzt war der 1,82 Meter große Offensivspieler an den niederländischen Zweitligisten FC Dordrecht ausgeliehen – dort gelangen ihm in 16 Partien vier Tore und sechs Vorlagen.

    Conteh traf am Freitagabend im Trainingslager der Schwarz-Gelben in Bad Häring (Österreich) ein und wird am Samstagvormittag seine erste Einheit bei der SGD absolvieren. Für Schwarz-Gelb wird er mit der Rückennummer 32 auflaufen.

    Ralf Becker, Geschäftsführer Sport der SG Dynamo Dresden, sagt: „Wir sind sehr zufrieden, dass sich Christian Conteh aus Überzeugung für die SG Dynamo Dresden entschieden hat. Er ist ein klassischer Flügelspieler – schnell, mutig im Eins-gegen-eins und mit Zug zum Tor. Mit seinen Qualitäten wird er unser Offensivspiel bereichern. Zudem ist es sehr positiv, dass wir mit allen Seiten eine unmittelbare Lösung gefunden haben, damit er noch im Trainingslager zur Mannschaft hinzustoßen konnte.“

    Christian Conteh, der am Freitagvormittag erfolgreich seine sportmedizinische Untersuchung im Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden absolvierte, sagt: „Auf die Zeit bei der SG Dynamo Dresden habe ich richtig Lust. Umso mehr freue ich mich, nun direkt im Trainingslager all meine neuen Mannschaftskollegen kennenzulernen. Mit meinen Stärken möchte ich dem Team helfen, damit wir gemeinsam unsere Ziele erreichen. Es ist wichtig, dass wir in der dritten Liga vom ersten Tag an total präsent sind. Insofern ist meine Vorfreude auch schon groß, schon bald das erste Heimspiel im Rudolf-Harbig-Stadion zu erleben und diese beeindruckende Unterstützung der Fans zu spüren.“

    Christian Conteh, der auch die ghanaische Staatsbürgerschaft besitzt, wurde am 27. August 1999 in Hamburg geboren. Das Fußball-ABC lernte er zunächst beim TSV Wandsetal und bei Concordia Hamburg, ehe er in das Nachwuchsleistungszentrum des FC St. Pauli wechselte. Bei den Norddeutschen schaffte er den Sprung zum Fußballprofi und lief siebenmal in der zweiten Bundesliga auf (zwei Tore, eine Vorlage).

    Im Sommer 2020 wechselte er zu Feyenoord Rotterdam (zwei Einsätze). Der niederländische Spitzenverein verlieh ihn in der Hinrunde der Saison 2021/22 an den SV Sandhausen (vier Spiele, eine Vorlage) sowie in der Rückrunde der Saison 2021/22 an den FC Dordrecht (16 Spiele, vier Tore, sechs Vorlagen).

    Lennart Westphal

    Zur Tabelle der dritten Liga

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.