Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Nordost | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 19,53 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • BFV, 09. April 2019

     
    DFB-Pokalfinale der Junioren in Potsdam-Babelsberg – Ticketverkauf gestartet

    Seit Mitte März stehen die beiden Klubs fest, die am Freitag, den 24. Mai, im Karl-Liebknecht-Stadion im Finale um den DFB-Pokal der Junioren stehen. Nun können sich die Anhänger von Rasenballsport Leipzig und des VfB Stuttgart und alle anderen Fußballfans Tickets für das Endspiel sichern.

    Dr. Hans-Dieter Drewitz, DFB-Vizepräsident Jugend, freut sich auf die neue, alte Spielstätte: „Das Karl-Liebknecht-Stadion war bereits in der Vergangenheit Austragungsort für das DFB-Pokalfinale der Junioren. Die positiven Erfahrungen in Babelsberg sowie die vorhandene Stadioninfrastruktur mit Nähe zum Spielort des DFB-Pokalfinals der Herren in Berlin machen es aus unserer Sicht zu einem geeigneten Austragungsort für das DFB-Pokalfinale der Junioren 2019."

    Christian Pothe, Vorsitzender des DFB-Jugendausschusses, sagt: „Das Pokalfinale der Junioren ist ein absolutes Highlight der Saison, genauso wie bei den Herren. Mit der Paarung Leipzig gegen Stuttgart können wir ein absolutes Topspiel erwarten, denn beide Teams sind in ihrer Staffel in der Spitzengruppe.“

    Finale erstmals seit zehn Jahren wieder in Potsdam

    Das Pokalfinale der Junioren findet erstmals seit zehn Jahren wieder in Potsdam statt. Zuletzt spielten die besten Junioren-Teams der Saison neun Jahre lang am Nachmittag des Männer-Endspiels im Stadion auf dem Wurfplatz in unmittelbarer Nähe zum Olympiastadion den Pokalsieger aus. „Eine Austragung wie bisher am Samstag in Berlin ist durch die Hinzunahme des Landespokalfinales in Berlin durch den Finaltag der Amateure sicherheitstechnisch problematisch. Um die Einsatzkräfte der Polizei zu entlasten, entschied man sich für eine Verlegung des Pokalfinales der Junioren auf Freitag", erklärt Drewitz dazu.

    Mit Blick auf die Stadionkapazität des ‚Karli‘ von 10.787 Plätzen verspricht es auch beim diesjährigen Endspiel wieder eine stimmungsvolle Kulisse zu werden. Die beiden Finalmannschaften werden, wie gewohnt, samstags das Finale der Herren im Berliner Olympiastadion besuchen, wo auch die offizielle Siegerehrung im Vorfeld des Anpfiffs erfolgt.

    Die Tickets können via Print@Home, Passbook oder Versand per Post (Versand der Tickets erfolgt voraussichtlich ab KW 18) geordert werden.

    Vera Krings

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Dein Kommentar:


    Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Jetzt einloggen?

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.