Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Norden | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 19,53 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • VfL Osnabrück, 29. März 2019

     
    Das Nachbarschaftsduell gegen die Sportfreunde Lotte – die Zuschauerhinweise

    Am kommenden Montag um 19 Uhr empfängt der VfL Osnabrück die Sportfreunde Lotte zum Nachbarschaftsduell unter Flutlicht an der Bremer Brücke. Das Spiel elektrisiert die Region, der VfL rechnet mit vollen Rängen. Für alle Fans, die am Montagabend an der Brücke dabei sein wollen, kommen hier die gesammelten Zuschauerhinweise.

    Eintrittskarten

    Tickets für die Partie sind nur noch für die Stehplatzbereiche DFT-Westkurve und Joe Enochs Kindertribüne erhältlich. Außerdem sind rund 90 Sitzplatzkarten aus dem den Sportfreunden Lotte zur Verfügung gestellten aber nicht vollständig abgerufenen Kontingent im Fanshop an der Bremer Brücke oder am Montag an den Tageskassen erhältlich.

    Rund ums Stadion

    Die Tore der Bremer Brücke öffnen am Montag um 17.30 Uhr. Der VfL bittet die Fans um eine frühzeitige Anreise. Die Oststraße wird ab ca. 17 Uhr für den Kfz- und punktuell für den Fußgängerverkehr zwischen der Bremer Straße und der Tannenburgstraße für gesperrt sein. Gästefans können über die Buersche Straße einfahren, um die Parkflächen in der Oststraße in Nähe zum Gästeblock zu nutzen.

    Für Osnabrücker Zuschauer empfiehlt sich die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Dauer- und Tageskarten können als Kombi-Ticket genutzt werden, das in der Tarifzone 100 ab drei Stunden vor bis drei Stunden nach dem Spiel zur kostenlosen Nutzung der Busse berechtigt. Der gebührenpflichtige Parkplatz Halle Gartlage steht wegen des Aufbaus des Osnabrücker Jahrmarktes nicht zur Verfügung.

    Schweigeminute

    Vor dem Anpfiff wird der in der vergangenen Woche verstorbene, langjährige VfL-Mitarbeiter Hannes Plener mit einer Schweigeminute geehrt, die Mannschaft spielt in Trauerflor.


    Exklusiv: VfL-Uhr in limitierter Auflage

    Sie ist exklusiv, es gibt sie nur in einer streng limitierten Auflage von 100 Exemplaren: Die neue VfL-Uhr der Marke Tutima – Made in Glashütte – ist auf dem Markt!

    Wenn ein Osnabrücker Traditions-Juwelier und ein Traditionsverein gemeinsame Sache machen, dann kommt etwas sehr Hochwertiges und Exklusives dabei heraus. In diesem Fall dürfte das lila-weiße Herz aller Uhrenliebhaber höherschlagen. 100 Exemplare einer mechanischen Uhr von Tutima im VfL-Design – Made in Glashütte – sind exklusiv bei Juwelier Thünemann am Markt 11 in 49074 Osnabrück zum symbolträchtigen Preis von 1.899 Euro erhältlich.

    „Wo das Außergewöhnliche Tradition – und die Tradition außergewöhnlich ist.“ – Der Slogan des Uhrenherstellers passt auch auf den VfL Osnabrück, der in diesem Jahr sein 120-jähriges Jubiläum feiert.

    „Für die hochwertige VfL-Uhr haben sich bereits viele Uhren- und VfL-Liebhaber gemeldet und ihr Interesse angemeldet. Die Anfragen kamen dabei keineswegs nur aus der Stadt oder der Region Osnabrück, es haben sich Personen ganz Deutschland und sogar aus Australien bei mir gemeldet“, freut sich Frank Thünemann als Inhaber des renommierten Juweliergeschäfts Thünemann über die positive Resonanz.

    Sein Geschäft am Markt 11 in 49074 Osnabrück ist vom Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr und am Samstag von 10 bis 15 Uhr geöffnet. Neben vielen Stammkunden finden sich ab sofort auch VfL-Fans bei Juwelier Thünemann ein.

    Sebastian Rüther

    Zur Tabelle der dritten Liga

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Dein Kommentar:


    Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Jetzt einloggen?

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.