Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Norden | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 19,53 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • DFL, 18. Mai 2018

     
    Die Fan-freundlichsten Stadien Deutschlands

    Auf Schalke gibt es die günstigste Bratwurst und in Hannover lässt sich günstig parken. Köln hat ein einmaliges Maskottchen und in Frankfurt schützt ein mobiles Stadiondach Fans und Spieler vor Regen. Die Tabelle der Fan-freundlichsten Stadien Deutschlands hat nichts mit der tatsächlichen Platzierung der Mannschaften in der ersten Bundesliga zu tun. Klassenprimus Bayern München schafft es in Sachen Fan-Freundlichkeit nicht unter die zehn Besten. Die Bayern kassieren die bei weitem höchsten Preise für Bier und Bratwurst – damit können sie in dieser Liga nicht punkten.


    Die ewigen Spitzenreiter bekommen in Sachen Fan-Freundlichkeit einen Dämpfer. Es reicht nur für Platz 11. Foto: pixabay.com © drischdi (CCO Creative Commons).

    Die Top 10 der besten Stadien für Fans

    Natürlich lieben Fans ihre Lokal-Mannschaften und Stadien wie der Sportpark Nord oder die kleine Sportarena Gersthofen bieten Gästen garantiert attraktivere Bier- und Bratwurstpreise, als es die großen Bundesligastadien tun. Doch in der ersten Bundesliga gibt es deutliche Unterschiede, was die Attraktivität für Fans angeht und die Tabelle wird einmal kräftig durchgeschüttelt. BETVICTOR hat die Stadien der Erstligisten unter ganz besonderen Kriterien betrachtet und ein neues Ranking aufgestellt. Bewertet wurden nicht nur die spielerischen Leistungen, sondern auch die Torschüsse, die Ticketpreise und nicht zu vergessen die Preise für Bratwurst und Bier. Hier gibt es den kompletten Überblick der Stadion-Tabelle, der Beitrag stellt die besten drei und das Schlusslicht vor.

    Dortmund ist unangefochtener Spitzenreiter für Fans

    Der Dortmunder BVB führt die Fan-Tabelle mit sattem Vorsprung an. Insgesamt 3.353 Punkte im Fan-Index kann der Verein verzeichnen. Grund hierfür ist aber nicht der gepfefferte Ticketpreis von 48,50 Euro, der gehört faktisch zu den höchsten. Die Preise für Bier und Bratwurst liegen bei günstigen 3,90 Euro und 2,90 Euro, das ist positiv. Viel wichtiger aber ist, dass in Dortmund die meisten Tore pro Spiel fallen. Hier ist einfach am meisten los, hier passiert viel – da verzeihen Fans auch die immens hohen Kosten für das Parkticket.

    Das Schlusslicht: Hamburg

    Am schlechtesten schnitt der Absteiger HSV Hamburg in Sachen Fan-Freundlichkeit ab. Zwar handelt es sich hier um den traditionsreichsten Bundesligisten, doch damit hören die positiven Aspekte auch schon auf. Die Tickets sind mit 51 Euro viel zu teuer, Bier und Bratwurst sind mit 4,30 Euro und 3,50 Euro ebenfalls am oberen Ende der Preisskala in deutschen Stadien angesiedelt. Der Fan-Index schafft hier nur 1.588 Punkte und zeigt dem HSV die rote Karte.

    Die Plätze 2 und 3 gehen an Hoffenheim und Leverkusen

    Einen fantastischen zweiten Platz belegt Hoffenheim mit einer Gesamt-Punktzahl von 3.243. Die Ticketpreise sind mit 26,50 Euro am günstigsten, das ist sicher einer der Hauptgründe. Bier und Bratwurst sind mit knapp 4,10 Euro und 3,10 Euro im hinteren Mittelfeld zu finden. Abzüge gab es vor allem für die unbefriedigende Parkplatzsituation.


    Hoffenheim darf sich über einen zweiten Platz freuen. Foto: pixabay.com © RonnyK (CCO Creative Commons).

    Leverkusen bietet seinen Fans mit einem Ticketpreis von 41,50 Euro keinen günstigen Kurs, das Stadion punktet aber durch seine zentrumsnahe Lage. Das wiegt die Tatsache auf, dass es keine öffentlichen Parkplätze am Stadion gibt. Bier kostet hier 4 Euro, die Bratwurst schlägt mit 3 Euro zu Buche.

    Übrigens: Wer auf der Suche nach dem Stadion mit dem günstigsten Bier ist, wird in Leipzig fündig. Alles andere in Leipzig ist ebenfalls ganz im Sinne der Fans, die dieses Stadion auf einem respektablen vierten Platz wiederfinden.

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Dein Kommentar:


    Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Jetzt einloggen?
    Aktuelle Fußball-News

    Aktuelle Diskussionen

    Fußball-Fans