Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Nordost | Startseite » Aktuell » Artikel
Erlebnis Fußball 90/91 – 320 vollfarbige Seiten mit den Themen aus den Fankurven
u.a. mit Interview mit den Erfordia Ultras, Unterwegs mit der Via Armenia 5r sowie einem Streifzug durch die Schweiz
  • 1. FC Lokomotive Leipzig, 11. Juni 2024

     

    Die Tinte ist trocken – Toni Wachsmuth wird Sportdirektor


    Von:  Stephan R.T.

    Die Mannschaft des Fußball-Regionalligisten 1. FC Lokomotive Leipzig für die kommende Saison 2024/25 nimmt immer mehr Gestalt an. Nun hat der 1. FC Lok auch bei der sportlichen Leitung Nägel mit Köpfen gemacht.

    Toni Wachsmuth unterschrieb in der letzten Woche ein Arbeitspapier mit umfassenden Kompetenzen und entsprechender Einzelprokura im sportlichen Bereich des Vereins. Als Sportdirektor verantwortet er unter anderem die sportlich-strategische Ausrichtung des 1. FC Lok sowie die Planung- und Zusammenstellung des Kaders der ersten Herrenmannschaft. Als absoluter Teamplayer wird er aber auch den Nachwuchsmannschaften wichtige Impulse vermitteln.

    Der 37-Jährige absolvierte in seiner langjährigen fußballerischen Karriere 370 Spiele im Herrenbereich in der zweiten Bundesliga, der dritten Liga, der Regional- und Oberliga. Dabei gewann der gebürtige Thüringer dreimal den Landespokal und wurde einmal Meister der Regionalliga Nordost.

    Als Sportdirektor begleitete Toni Wachsmuth von 2019 bis 2023 den damaligen Drittligaverein FSV Zwickau. Auf Grund seiner umfangreichen sportlichen Expertise und seiner Kommunikationsstärke ist er auch gern gesehener Gast bei Fernsehsendungen wie ‚MDR-Sport im Osten‘ oder ‚Magenta TV‘.

    Toni Wachsmuth: „Vielen Dank an die Vereinsführung für das in mich gesetzte Vertrauen. Ich hoffe, dass ich meinen Beitrag leisten kann, dass wir als Gemeinschaft den Verein weiterentwickeln können. Ich freue mich auf die Aufgabe, die Zukunft eines Traditionsvereins mitgestalten zu können.“

    Tommy Militzer, Mitglied des Präsidiums: „Toni hat in den letzten Wochen schon viele Weichen im Verein gestellt. Wir sehen in ihm den idealen Partner für die sportliche Weiterentwicklung unseres 1. FC Lok in den nächsten Jahren. Mit seiner Erfahrung, seinem Netzwerk und viel Leidenschaft wird er unsere Mannschaft zu neuen Erfolgen führen und unseren Fans spannenden und erfolgreichen Fußball bieten.“

    Alexander Voigt

    Zur Tabelle der Regionalliga Nordost

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.