Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Süden | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 19,53 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • VfR 1896 Mannheim, 10. Oktober 2019

     
    Endlich wieder Derbyzeit in Mannheim – Eine Stadt, zwei Teams

    Am gestrigen Mittwoch fand im VIP-Raum des Rhein-Neckar-Stadions die Pressekonferenz vor dem Pokalderby VfR Mannheim gegen SV Waldhof Mannheim (Samstag, 14 Uhr) statt. Von Seiten des VfR Mannheim waren Geschäftsführer Timo Winheller, Trainer Uli Brecht, Teammanager Danny Stiegler, der sportliche Leiter Jener Külbag sowie Sportvorstand Boris Scheuermann anwesend. Timo Winheller berichtete von einem erfolgreichen Vorverkauf der beiden Vereine, denn bisher sind über 2.400 Karten für das Derby am Samstag verkauft. Aufgrund der Baustelle in der Theodor-Heuss-Anlage wird eine rechtzeitige Anreise empfohlen. Die Tageskassen am Samstag öffnen um 11.45 Uhr, das Stadion um 12 Uhr. Für die Fans des SV Waldhof gibt es einen Stehplatz-Gästebereich, der über den Gartenschauweg erreichbar ist. Die Sitzplatztribüne wird bei freier Platzwahl von beiden Fanlagern gemeinsam genutzt.

    VfR-Trainer Uli Brecht, der gerade einmal zehn Tage im Amt ist, freut sich auf das Derby, weiß aber auch die Ausgangslage klar verteilt. Um einen Erfolg gegen den Drittligisten zu erreichen, müsste alles passen, auch das nötige Quäntchen Glück. Man wolle aber von Seiten des VfR alles, was man an Qualität habe, auf den Platz bringen. Dabei geht Brecht nicht davon aus, dass der SVW den VfR auf die leichte Schulter nehmen wird.

    VfR-Sportvorstand Boris Scheuermann bedankte sich bei der TSG Weinheim für die Bereitschaft, das Verbandsligaspiel am Wochenende zu verlegen. Von Seiten des VfR wollte man das Spiel auf alle Fälle noch im Herbst absolvieren, um den Fans ein Fußballfest bei gutem Wetter präsentieren zu können. Und Petrus meint es gut mit den Mannheimer Fußballfans: Für Samstag ist bestes Herbstwetter mit Sonnenschein und warmen Temperaturen angesagt.

    Es ist somit alles angerichtet für ein schönes Fußballfest im Herzen Mannheims – EINE STADT. ZWEI TEAMS. UND MANNHEIM GEWINNT!

    Christin Bergner

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Dein Kommentar:


    Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Jetzt einloggen?

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.