Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Norden | Startseite » Aktuell » Artikel
Steigt ein Fahnenwald empor - Chemie und seine Fans - ein besonderes Kapitel Ostfußball
Das 640-Seiten-Werk Über die Fankultur eines der populärsten und am fanatischsten verehrten Fußballclubs der ehemaligen DDR.
  • VfV Borussia 06 Hildesheim, 17. Februar 2017

     
    Erneute Spielabsage – Auch Heimspiel gegen den SV Meppen ist ausgefallen

    Die Rückrunde kommt für den VfV Borussia 06 Hildesheim nicht so richtig in Gang. Nachdem der Auftakt bei der zweiten Vertretung des FC St. Pauli aufgrund der Witterung bereits abgesagt werden musste, ist nun auch das Heimspiel gegen den Regionalliga-Spitzenreiter SV Meppen wegen der schlechten Platzverhältnisse zum Opfer gefallen. Der Platz im FES konnte nicht so vorbereitet werden, wie es sich die Platzkommission vorgestellt hat. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.

    Unglückliche Niederlage beim VfL Wolfsburg II

    Das einzige Spiel, das in diesem Jahr für Borussia Hildesheim zur Austragung kam, war das Gastspiel bei der zweiten Vertretung des VfL Wolfsburg. Dort sah es auch lange nach einem Punktgewinn aus. Zwar hatte Marcel Reichwein die Gastgeber in der 23. Minute in Führung gebracht, doch nur sechs Minuten später gelang Garrit Golombek der Ausgleich. Der Hildesheimer Angreifer konnte geschickt seinen Gegenspieler stehen lassen und schob dann das Leder – passende Bälle für den Punktspielbetrieb und noch vieles mehr gibt es übrigens im ERIMA-Shop – an VfL-Keeper Alexander Brunst vorbei in das Tor. Trotz einiger Möglichkeiten auf beiden Seiten hatte dieses 1:1 vor den wenigen Zuschauern im AOK-Stadion Bestand bis zur Schlussminute. Dann bekamen die Wölfe jedoch noch einen letzten Freistoß an der Strafraumgrenze zugesprochen, den Marvin Kleihs unhaltbar im Tor von Nils Zumbeel versenkte. So musste die Borussia die Heimreise ohne Punkte antreten und rangiert weiterhin auf dem 13. Tabellenrang.

    Adnaan Hafiz soll Verletzungssorgen ausgleichen

    Ein Grund für die sportliche Misere ist auch die lange Verletztenliste. Beim Training in der Winterpause fehlten Omar Fahmy, Baki Hot und Niklas Rauch komplett. Zudem waren Thomas Sonntag, Oliver Doege sowie Jane Zlatkov nicht immer fit. Und zu allem Überfluss zog sich dann noch Kapitän Dominik Franke im Testspiel gegen den Oberligisten MTV Gifhorn eine Blessur am Sprunggelenk zu. Daher nutzte Hildesheims Sportlicher Leiter Michael Hesse nach dem MTV-Spiel die Gelegenheit, um mit Gifhorns Adnaan Hafiz einen sofortigen Wechsel zu vereinbaren. Der 19-jährige Flügelläufer war in der Jugend für die TSG 1899 Hoffenheim und Hannover 96 aktiv und kam beim Punktspiel in Wolfsburg erstmals für seinen neuen Verein zum Einsatz.

    Mannschaft des Jahres 2016

    Für eine positive Nachricht sorgten unter Woche die Leser der Hildesheimer Allgemeinen Zeitung. Diese wählten nämlich die Domstadtelf von der Borussia zur Mannschaft des Jahres. „Ich bin sehr stolz, dass Leser und Jury für uns gestimmt haben. Wir haben im letzten Jahr einen tolle Aufholjagd hingelegt und konnten so die Klasse halten“, zeigte sich Hildesheims Kapitän Dominik Franke bei der Übergabe der Auszeichnung hocherfreut.

    Turnschuhe für Flüchtlingskinder gespendet

    Für eine schöne Nachricht sorgten die Vereinsverantwortlichen dann auch noch selbst. Der Verein spendete nämlich 70 Paar Turnschuhe für Kinder und Jugendliche an die Flüchtlingshilfe Hildesheim. Durch diese großzügige Spende ist für die Empfänger die Teilnahme am Sportunterricht in der Schule sowie in Vereinen nun möglich. „Sport und besonders der Fußball sind wichtige Stützen der Integration. Dabei können Hemmnisse und Sprachbarrieren abgebaut werden“, erklärte der Hildesheimer Präsident Michael Salge zu der Aktion.

    Nun muss nur noch das Wetter mitspielen, dann wird es auch wieder von den Spielen positive Schlagzeilen geben.

    Zur Tabelle der Regionalliga Nord

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Dein Kommentar:


    Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Jetzt einloggen?
    Aktuelle Fußball-News

    Aktuelle Diskussionen

    Fußball-Fans