Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Norden | Startseite » Aktuell » Artikel
Festschrift – 25 Jahre Tornados Rapid
352 Seiten voller Leidenschaft über die Fanszene des SK Rapid Wien.
  • VfL Osnabrück, 05. März 2022

     

    Für die Ukraine stocken Aktionäre und Partner die VfL-Spende auf


    Von:  Stephan R.T.

    Die Resonanz auf die am gestrigen Mittwoch angekündigte Spendenaktion des VfL Osnabrück für die vom Krieg betroffenen Menschen in der Ukraine ist auf breiter Basis unglaublich groß. Auf Initiative der Aktionäre der Spielbetriebsgesellschaft haben sich Privatpersonen und Unternehmen kurzerhand entschlossen, den vom VfL gesammelten Betrag aufzustocken!

    Für jedes verkaufte Ticket für den Brückentag gegen den 1. FC Kaiserslautern (5. März 2022, 14 Uhr) spendet der VfL Osnabrück 1,00 Euro. Außerdem fließt für jeden bis einschließlich des Spieltags am Samstag verkauften Fanartikel einen Euro in die Gesamtspende. Die Summe aus beiden Beträgen wird durch die VfL-Aktionäre verdoppelt! Für das Top-Spiel gegen die ‚Roten Teufel‘ wurden bisher rund 12.000 Eintrittskarten gebucht.

    „Schon direkt nachdem uns die Nachrichten des Angriffs auf die Ukraine erreicht hatten, sind auch einzelne Aktionäre mit der Anregung auf uns zugekommen, dass wir als VfL hier unbedingt etwas machen müssen. Nachdem wir die Spendenaktion dann konkretisiert hatten, haben die Aktionäre sich unkompliziert abgestimmt und direkt gesagt: Wir stocken auf! Für das signalisierte Engagement sind wir stellvertretend für die vielen Leidtragenden des Krieges in der Ukraine unglaublich dankbar“, beschreibt VfL-Geschäftsführer Dr. Michel Welling die Bereitschaft der Aktionäre, den durch Tickets und Fanartikel resultierenden Spendenbetrag aufzustocken. „Wir werden am Samstag nicht nur ein Top-Spiel der 3. Liga an einer stimmungsvollen Brücke erleben, gemeinsam betten wir die schönste Nebensache der Welt in ein notwendiges und starkes Zeichen gegen Krieg, für Frieden, Freiheit und das Brückenbauen zwischen Menschen und Gesellschaften ein.“

    Auch viele weitere Fans haben sich bereits an der Spendenaktion beteiligt und unmittelbar nach Bekanntwerden auf das eingerichtete PayPal-Konto überwiesen. Hier besteht weiterhin die Möglichkeit für alle, sich zu engagieren – gleiches gilt für eine Spende per klassischer Banküberweisung.

    Auch am Spieltag werden – dank der Unterstützung durch die Fanabteilung und die aktive Fanszene – Spenden gesammelt. Die fleißigen Helferinnen und Helfer werden sich in allen Stadionbereichen aufhalten. Alle Stadionbesucherinnen und Stadionbesucher sind herzlich eingeladen sich zu beteiligen.

    Spendenkonten
    PayPal
    Empfänger: spenden@vfl.de
    Betreff*: Spende Ukraine

    Überweisung
    Kontoinhaber: VfL Osnabrück GmbH & Co. KGaA
    IBAN: DE17 2655 0105 0000 0189 94
    Verwendungszweck*: Spende Ukraine

    *Bei Spenden über 300,00 Euro muss zusätzlich zum Verwendungszweck ‚Spende Ukraine‘ auch die Adresse angegeben werden, um eine Spendenbescheinigung zu erhalten.

    Sebastian Rüther

    Zur Tabelle der dritten Liga

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.