Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Nordost | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 19,53 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • FSV Kickers Oderberg, 07. April 2009

    Grundstein zum Sieg in erster Halbzeit gelegt

    Samstag, 04.04.09 um 13 Uhr:

    Fortuna Britz II – Kickers Oderberg 1:3 (0:3)

    Bei frühsommerlichen Temperaturen standen sich vor knapp 60 Zuschauern die Mannschaften von Fortuna Britz II und Kickers Oderberg gegenüber. Die Gäste behielten dabei am Ende dank einer starken ersten Halbzeit die mit 3:1 die Oberhand. Kickers nahm gleich zu Beginn der Partie das Heft in die Hand und verzeichnete erste Gefahr durch einige Fernschüsse, die allerdings nichts einbrachten. Die Anfangsphase war außerdem durch einige Fouls geprägt, so auch, als Fabian Daniel in verheißungsvoller Position im Strafraum gelegt wurde. Im weiteren Verlauf wurde die Begegnung allerdings zusehends fairer. Nach 22 Spielminuten schlug es dann zum ersten Mal im Gehäuse der Britzer ein. Andreas Lehmann stand nach halbherziger Abwehraktion goldrichtig und verwandelte ganz abgeklärt zur Gästeführung. Dann war die Fortuna erstmalig an der Reihe, wurde jedoch im letzten Moment noch am Torschuss gehindert. Nachdem Torwart Marvin Molkentin mit einer Glanztat das 0:2 vereiteln konnte, war es kurz darauf doch passiert. Erneut hieß der Torschütze Andreas Lehmann, der mit herrlicher Einzelaktion den Schlussmann mit einem Schuss in die lange Ecke überwand. Stefan Vierke, der bei seinem Debüt einen starken Eindruck hinterließ, erhöhte nach 37 Minuten sogar auf 3:0 für Oderberg. Mit diesem komfortablen Vorsprung ging es in die Halbzeitpause.
    Kurz nach Wiederanpfiff probierte es Thomas Marschke mit einem Distanzschuss, der nur haarscharf am Britzer Tor vorbei ging. Dann waren jedoch die nun merklich stärker werdenden Gastgeber an der Reihe. Eine Riesenchance nach schöner Kombination klärte Torwart Matthias Kandula mit toller Parade zur Ecke (52.). Kickers agierte jetzt zu passiv, hatte aber dennoch seine Gelegenheiten, eine davon parierte Keeper Molkentin ebenfalls mit großartigem Reflex. Die Gastgeber verkürzten nach 66 Minuten fast folgerichtig auf 1:3 durch den eingewechselten Marco Dierenfeld, dessen Schuss von einem Oderberger Abwehrspieler noch unhaltbar ins eigene Tor verlängert wurde. Ein zweiter Treffer der Fortuna hätte das Spiel noch mal richtig spannend gemacht, er fiel aber nicht. Im Gegenteil, Kickers hätte bei einem seiner Konter den Sack kurz vor Schluss endgültig zumachen könne, das Tor wurde aber wegen angeblichem Abseits leider nicht anerkannt. So blieb es am Ende beim 3:1-Auswärtssieg der Oderberger, die am Ostersamstag (11.04.) bei Grün-Weiß Niederfinow antreten müssen. Der Anstoß erfolgt um 15 Uhr.

    Fortuna Britz II mit:
    Marvin Molkentin, Torsten Bailleu, Christian Gersdorf, Oliver Miko, Frank Sommerfeldt, Daniel Eggebrecht (Marco Dierenfeld), Nico Eckbrett, Marcel Guse, Marco Noerenberg, Christian Arndt (Jens Reichenbächer), Sven Reichenbächer (Sven Jesse)

    Kickers Oderberg mit:
    Matthias Kandula, Sebastian Peters, Frank Schülke, Ingo Jahn (Sebastian Plewe), Matthias Schilke, Torsten Ludwig, Stefan Vierke (Jean-Pierre Bogun), Christopher Prasni (Christian Tobien), Thomas Marschke, Andreas Lehmann, Fabian Daniel

    Schiedsrichter: Bernd Marggraf (Lunower SV)

    Tore:
    0:1 Andreas Lehmann (22.)
    0:2 Andreas Lehmann (34.)
    0:3 Stefan Vierke (38.)
    1:3 Marco Dierenfeld (66.)

    Zuschauer: 55

    Geschrieben von:  Striker

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Dein Kommentar:


    Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Jetzt einloggen?
    Aktuelle Fußball-News

    Aktuelle Diskussionen

    Fußball-Fans


    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.