Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Nordost | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 19,53 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • FC Hansa Rostock, 09. März 2020

     
    Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig findet statt

    Das heutige Heimspiel des FC Hansa Rostock gegen Eintracht Braunschweig (Anstoß 19 Uhr) wird wie geplant stattfinden.

    Der F.C. Hansa Rostock steht seit über einer Woche im engen Austausch mit den verantwortlichen Gesundheitsbehörden, die darüber befinden, ob das Spiel durchgeführt werden kann. Falls jemand aufgrund der aktuellen Situation nicht ins Stadion möchte, bietet sich die App comeon an. Zudem hat das Gesundheitsamt im Vorfeld der Partie das Ostseestadion auch an bestimmten Frequenzpunkten besichtigt.

    Nach dem gestrigen Vorschlag von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) zur Absage von Großveranstaltungen wegen des Corona-Virus hat der F.C. Hansa Rostock heute erneut Rücksprache mit den Behörden gehalten, die der Austragung des Spiels mit Zuschauern unter Auflagen zugestimmt haben.

    Dazu gehört, dass sich alle Zuschauer an den Eingängen die Hände desinfizieren müssen. Der F.C. Hansa Rostock hat sichergestellt, dass diese Auflage erfüllt werden kann, sprich ausreichend Desinfektionsmittel zur Verfügung steht und die Desinfektion über den Ordnungsdienst gewährleistet wird.

    Über entsprechende Verhaltenshinweisen wird durch den Stadionsprecher, über Aushänge im gesamten Stadion sowie auf der Homepage des F.C. Hansa Rostock informiert.

    Selbstverständlich hat der F.C. Hansa Rostock bereits selber vorab schon für entsprechende präventive Maßnahmen gesorgt. Dazu gehören u.a. Desinfektionsspender auf den Toiletten; die Bereitstellung von Einweghandschuhen für den Ordnungsdienst; eine verstärkte Reinigung von ‚Hotspots‘.

    Ohne Zweifel ist der verantwortungsvolle Umgang mit dem Thema äußerst wichtig – daher sieht sich auch der F.C. Hansa Rostock in der Pflicht Vorsorge zu tragen, möchte damit allerdings nicht Verunsicherung und Angst forcieren.

    Marit Scholz

    Zur Tabelle der dritten Liga

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Dein Kommentar:


    Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Jetzt einloggen?

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.