Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Süden | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 12,90 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • FC Bayern München, 17. Februar 2015

     
    Hilfe für ‚YoungWings‘ – Thomas Müller versteigerte Fußball-Loge für guten Zweck

    Von:  Stephan R.T.

    Für Oliver Haschke und seine Freunde war der vergangene Samstag kein gewöhnlicher Fußballnachmittag: Die sechs FC Bayern-Fans fieberten beim Spiel gegen den Hamburger Sportverein von exponierter Stelle mit, nämlich in der Loge des Energieunternehmens E.ON – und trafen im Anschluss Weltmeister Thomas Müller für eine exklusive Spielanalyse. Möglich machte das Thomas Müller mit seiner Charity-Weihnachtsauktion.

    Bei der jährlich stattfinden Weihnachtsauktion können einzigartige Preise ersteigert werden, die es sonst nirgendwo zu kaufen gibt, so auch die E.ON-Loge in der Allianz Arena. Haschke bot für diesen Besuch einen schönen vierstelligen Betrag, der nun dem Projekt YoungWings zu Gute kommt. Seit über vier Jahren engagiert sich Thomas Müller als Botschafter für die Onlineberatungsstelle und freut sich im Rahmen des Meet and Greets über die gemeinsame Aktion und den zustande gekommenen Betrag.

    Bereits zum dritten Mal in Folge stellte E.ON seine Loge Thomas Müller und YoungWings für die Weihnachtsauktion zur Verfügung. Dazu E.ON-Geschäftsführer Uwe Kolks: „Oftmals kann man bereits mit kleinen Taten Großes bewirken. Es freut uns, unseren Beitrag zu leisten.“ Durch diese Unterstützung ist es möglich, dass die Berater und Pädagogen von YoungWings jeden Tag, 24 Stunden für Kinder und Jugendliche, die ein enges Familienmitglied verloren haben, online erreichbar sind.

    Katharina Klug

    Zur Tabelle der ersten Bundesliga

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.