Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Norden | Startseite » Aktuell » Artikel
Hol Dir das FuWo-Sonderheft zur Spielzeit 2022/23!!
Die Saison 2022/23 in Sachsen-Anhalt auf einen Blick mit dem FSA-Sonderheft!!
  • Freizeit, 22. August 2022

     

    Ist ein Wettbonus lohnenswert?


    Von:  Stephan R.T.

    Online Wettanbieter begeistern durch ein großartiges Angebot an Sportwetten, lukrative Quoten sowie viele spannende Märkte. Als Kunde bei einem Sportwettenanbieter im Internet hast Du zusätzlich aber auch die Option, regelmäßig von spannenden Bonusaktionen zu profitieren. Zusätzliches Guthaben klingt auf den ersten Blick hervorragend, denn wer möchte schon freiwillig auf mehr Geld für seine Wettscheine verzichten? Letztendlich stellt sich allerdings die Frage, ob ein Wettbonus im Zusammenhang mit Deinen Online Wetten auch wirklich lohnend ist.

    Wenn Du nämlich einen Sportwetten Bonus beim Online Buchmacher aktivierst, musst Du stets einige wichtige Regelungen beachten, damit Du das Bonusguthaben erfolgreich in echtes Geld umwandeln und anschließend auszahlen lassen kannst. Außerdem gibt es viele verschiedene Angebote, welche sich im Kern klar voneinander unterscheiden. Wenn Du nicht den Überblick verlieren möchtest und die Aktionen gewinnbringend verwenden willst, solltest Du die wichtigen Infos aus meinem Artikel unbedingt zu Rate ziehen! An dieser Stelle erhältst Du nämlich viele wertvolle Hinweise und kannst dadurch viel besser erkennen, ob die jeweilige Bonusaktion lohnend ist oder ob Du von diesem Angebot lieber die Finger lassen solltest.

    Welche Arten von Sportwetten Boni gibt es?

    Bei den vielen verschiedenen Online Wettanbietern gibt es nicht nur einen Bonus, welcher immer gleich ist und bei allen Buchmachern angeboten wird. Im Bereich der Online Sportwetten triffst Du nämlich auf vielseitige Angebote, welche alle ihre ganz bestimmten Besonderheiten mit sich bringen. Aus diesem Grund ist es auch besonders wichtig, dass Du Dich bereits im Vorfeld mit den Angeboten auseinandersetzt, um die Bonusaktion optimal für Dich zu verwenden. An dieser Stelle möchte ich Dir nun einen genauen Überblick zu den gängigen Bonusangeboten bei einem Online Wettanbieter zur Verfügung stellen. Hierdurch kannst Du genau erkennen, wie der jeweilige Bonus funktioniert, wie Du das Angebot aktivieren kannst und was Du bei einem freigeschalteten Sportwetten Bonus beim Online Wettanbieter unbedingt beachten solltest!

    Der Willkommensbonus für Neukunden

    Der Neukundenbonus ist mit Abstand eine der besten Aktionen, welche Dir bei einem Online Buchmacher direkt nach deiner Registrierung angeboten wird. Durch eine erste Einzahlung auf einen neuen Sportwetten Account kannst Du Dir eine lukrative Summe an zusätzlichem Bonusguthaben abholen und dieses Geld direkt für Deine Wettscheine verwenden. Bei der Aktivierung solltest Du aber zusätzlich überprüfen, ob in Kombination mit Deiner ersten Einzahlung ein zusätzlicher Bonus Code von Dir benötigt wird. Berücksichtige außerdem, dass Du den Bonus zunächst umsetzen musst, bevor eine Auszahlung des Guthabens möglich ist.

    Gratiswetten

    Gratiswetten sind bei den zahlreichen Online Wettanbietern besonders weit verbreitet und können sowohl für Neukunden als auch für Bestandskunden angeboten werden. Dabei gilt es ebenfalls zwischen Gratiswetten mit Einzahlung und Gratiswetten ohne Einzahlung zu unterscheiden. Prüfe außerdem, ob die Gratiswette nur für ein bestimmtes Spiel gültig ist oder ob Dir diese Freebet zur freien Verwendung für das Portfolio des Buchmachers angeboten wird.

    Bonus ohne Einzahlung

    Der Wettbonus ohne Einzahlung gehört unter den Sportwetten Fans mit Abstand zu den beliebtesten Aktionen. Der Grund hierfür liegt auf der Hand. Durch den No Deposit Bonus erhältst Du nämlich ein komplett kostenloses Guthaben, ohne nur einen einzigen Cent auf Dein Sportwetten Konto überweisen zu müssen. Der Bonus ohne Einzahlung wird für Neukunden zur Verfügung gestellt und steht Dir zur freien Verwendung bereit. Auch wenn es sich hierbei um risikoloses Sportwetten Guthaben handelt, kannst Du damit echte Gewinne erzielen! Berücksichtige allerdings, dass auch der Wettbonus ohne Einzahlung immer an bestimmte Umsatzbedingungen gebunden ist, welche Du vor einer möglichen Auszahlung zu 100% erfüllt haben musst.

    Reload Bonus

    Neben den Neukunden haben auch die Bestandskunden die Möglichkeit, regelmäßig einen spannenden Wettbonus zu aktivieren. Für die Bestandskunden wird von Zeit zu Zeit ein Reload Bonus ausgegeben. Diese Aktion kannst Du vom Ablauf her mit dem Einzahlungsbonus für neue Spieler vergleichen. Die Bestandskunden können nämlich durch eine Einzahlung auf Ihr bestehendes Konto erneut einen Bonus aktivieren und sich somit lukratives Wettguthaben für ihre Online Wettscheine sichern.

    Cashback Bonus

    Der Cashback Bonus wird häufig als Alternative zum klassischen Einzahlungsbonus für neue Spieler angeboten. Hierdurch hast Du die Möglichkeit, eine risikolose Wette abzugeben, da Du bei einem falschen Tipp Deinen Einsatz bis zur jeweiligen Cashback Summe als Bonusguthaben zurück auf Deinen Account gebucht bekommst. Bringe bei diesen Angeboten aber unbedingt in Erfahrung, ob die gutgeschriebene Cashback Summe wieder ausgezahlt werden kann oder ob Du diesen Betrag zunächst in qualifizierenden Sportwetten umsetzen musst.

    Bonus aktivieren - Die Vor- und Nachteile

    Bei nahezu allen Online Wettanbietern hast Du als Spieler die Möglichkeit, attraktive Bonusaktionen zu aktivieren. Diese Angebote kannst Du dann für Deine Sportwetten verwenden und nach der Erfüllung der Umsatzbedingungen eine Auszahlung tätigen. Um Dir einen umfassenden Eindruck zu bieten, habe ich mich intensiv mit den Vorteilen und Nachteilen der verschiedenen Bonusaktionen der Online Sportwettenanbieter beschäftigt. Hierdurch erhältst Du den genauen Überblick und kannst schnell erkennen, ob die Aktivierung eines Wettbonus für Dich genau das Richtige ist.

    Zu den größten Vorteilen eines Bonus gehört der Fakt, dass Du Dir durch diese Aktionen zusätzliches Guthaben für Deine Sportwetten sichern kannst. Besonders Anfänger oder Spieler, die nur ein geringes Eigenkapital zur Verfügung stellen können, sind mit einem Wettbonus hervorragend aufgestellt. Durch das zusätzliche Wettguthaben wird nämlich der Betrag auf dem Sportwetten Konto direkt erhöht und somit besteht ein deutlich größerer Handlungsspielraum bei der Abgabe Deiner Wettscheine. Mitunter hast Du sogar die Möglichkeit, den Betrag Deiner ersten Einzahlung beim Buchmacher nicht nur zu verdoppeln, sondern beispielsweise auch zu verdreifachen oder zu vervierfachen!

    Auch risikolose Sportwetten sind durch die individuellen Angebote bei zahlreichen Buchmachern problemlos möglich. Der Wettbonus ohne Einzahlung oder auch Gratiswetten ohne Einzahlung sind hierfür die besten Beispiele. Hierdurch kannst Du nämlich risikolos Deine Wetten abgeben und Dir die Chance auf lukrative Echtgeld Gewinne sichern!

    Trotzdem möchte ich Dich an dieser Stelle auch auf die möglichen Nachteile eines Sportwetten Bonus hinweisen. Berücksichtige in jedem Fall, dass ein Bonus nach der Aktivierung nicht sofort wieder von Dir ausgezahlt werden kann! Hierfür ist es nämlich erforderlich, dass Du zuerst die dazugehörigen Bonusbedingungen komplett erfüllt hast. Dies bedeutet für Dich bei der Abgabe deiner Online Wetten jedoch einige Einschränkungen. Es werden nämlich nur Sportwetten für den Bonusumsatz berücksichtigt, welche eine gewisse minimale Gewinnquote vorweisen können. In manchen Fällen sind sogar bestimmte Wettarten wie Kombiwetten oder auch Systemwetten von der Erfüllung der Umsatzbedingungen ausgeschlossen.

    Behalte außerdem im Hinterkopf, dass Du nicht ewig für die Bonusbedingungen Zeit hast. Es wird nämlich ein Bonuszeitraum vorgegeben, in welchem Du den Rollover komplett erfüllt haben musst. Ansonsten kommt es nämlich wieder zu einer Stornierung des Bonus und Du verlierst auch zusätzlich alle Gewinne, welche Du zuvor mit dem Bonusguthaben generiert hast!

    Tipps für den Bonusumsatz

    Der Bonusumsatz der verschiedenen Bonusaktionen ist immer ein entscheidender Faktor, welcher bei der Bewertung der unterschiedlichen Bonusangebote eine wichtige Rolle spielt. Nur wenn Du den Bonusumsatz auch vollständig erfüllen kannst, ist für Dich im Anschluss eine Auszahlung des Bonus sowie des damit erzielten Guthabens möglich. Damit Dir dieses Unterfangen in der Praxis bei einem Online Wettanbieter auch gut gelingen kann, habe ich an dieser Stelle einige wichtige Tipps und Hinweise für Dich zusammengefasst.

    Fokussiere Dich auf bekannte Sportarten

    Um einen Wettbonus beim Online Buchmacher erfolgreich umzusetzen, kannst Du in den meisten Fällen auf viele verschiedene Sportarten aus dem Portfolio des Anbieters zurückgreifen. Dies bedeutet für Dich, dass Du für den Bonusumsatz nicht nur auf Fußball tippen kannst, sondern auch Spiele aus den Sportarten Tennis, Basketball oder auch Eishockey für Dich zur Verfügung stehen. Darüber hinaus gibt es jedoch auch etliche Randsportarten, welche Du theoretisch für die Erfüllung der Bonusbedingungen verwenden kannst.

    Aus eigenen Erfahrungen kann ich Dir an dieser Stelle allerdings nur empfehlen, Dich auch bei einem aktiven Bonus nur auf Sportarten zu konzentrieren, in welchen Du auch über ein gewisses Fachwissen verfügt. Es bringt nämlich nichts, wenn Du blind deine Tipps auf Sportwetten platzierst, von denen Du aber gar keine Ahnung hast.

    Auch wenn es sich hierbei um zusätzliches Bonusguthaben handelt, solltest Du keinesfalls fahrlässig mit dem zusätzlichen Kapital umgehen und den Bonus so behandeln, als ob es sich um Deine eigene Einzahlung handeln würde. Hierdurch gehst Du nämlich automatisch viel konzentrierter vor und hast deutlich bessere Chancen, den Bonusumsatz schnell und ohne größere Einbußen zu erfüllen!

    Versuche Favoriten Wetten abzugeben

    Ein aktiver Bonus kann von Dir bei den besten Online Wettanbietern für viele unterschiedliche Spiele und Wettmärkte verwendet werden. Ich empfehle Dir allerdings, das Bonusguthaben nach Möglichkeit immer für den Favoriten eines Spiels einzusetzen und keine Experimente mit besonders hohen Quoten zu wagen. Ziel bei der Erfüllung der Umsatzbedingungen sollte es für Dich nämlich immer sein, den gutgeschriebenen Bonus schnell und sicher in echtes Geld umzuwandeln und anschließend zu einer Auszahlung von deinem Sportwetten Account zu bringen.

    Ob du Tipps auf einen Favoriten abgeben kannst, hängt natürlich auch mit der jeweiligen Mindestquote zusammen. Prüfe daher vor der Abgabe Deiner Sportwetten unbedingt in den Bonusbedingungen, welche Quote für den Rollover festgesetzt worden ist. Sollte es dir erlaubt sein, auch Sportwetten mit einer Quote von unter 2,00 zu platzieren, kannst du nämlich auch Favoriten Tipps als Einzelwetten abgeben.

    Auf der anderen Seite ist es dir in vielen Fällen auch möglich, den Bonusumsatz durch Kombiwetten zu erfüllen. Hier kannst Du beispielsweise zwei bis drei Tipps zusammenziehen und ebenfalls den Rollover mit Wetten auf den Favoriten angehen. Achte allerdings darauf, dass Du Dir keine zu großen Kombiwetten baust und Dich maximal auf drei Spiele auf einem Wettschein fokussierst.

    Verstärkt Live Wetten verwenden

    Bei den meisten Bonusaktion hast du die Möglichkeit, die Umsatzbedingungen nicht nur allein durch Preplay Wetten zu erfüllen, sondern auch im Live Wetten Bereich aktiv zu werden. Durch Live Wetten kannst Du Dir den großen Vorteil sichern, dass Du das jeweilige Spiel zunächst beobachten und verfolgen kannst, bevor Du letztendlich einen Tipp platzierst. Hierdurch hast Du die Möglichkeit, das Spiel genauer einzuschätzen und Dich dann zu entscheiden. Diese wichtigen Erkenntnisse kannst Du dann gewinnbringend für Deine Live Wetten verwenden und somit auch die Umsatzbedingungen erfüllen. Zuvor solltest Du aber auch in den Umsatzbedingungen überprüfen, ob der Bonusumsatz auch durch Live Wetten bei einem Online Buchmacher erfüllt werden kann. In diesem Zusammenhang ist es ebenfalls besonders wichtig, die geforderte Mindestquote zu erfüllen. Mit den Live Wetten in Verbindung mit den Umsatzbedingungen eines Wettbonus konnte ich allerdings selber schon sehr gute Erfahrungen machen, sodass ich dir diese Variante ebenfalls empfehlen kann!

    Schlusswort

    Bei den zahlreichen Sportwetten Bonusaktionen handelt es sich in jedem Fall um attraktive Angebote, welche sowohl für Neukunden als auch für Bestandskunden ausgegeben werden. Je nach Art des individuellen Wettbonus können sowohl Einsteiger als auch waschechte Highroller von den besten Angeboten profitieren. Du solltest allerdings nicht blind einfach jeden Bonus, den es gibt, aktivieren, sondern Dich bereits im Vorfeld mit den dazugehörigen Bonusbedingungen auseinandersetzen. Anhand der Umsatzbedingungen eines Wettbonus kannst Du nämlich sehr schnell erkennen, ob es sich um eine ansprechende Aktion handelt, oder ob es quasi unmöglich ist, den Bonus in echtes Geld umzuwandeln und anschließend von Deinem Sportwetten Account zu einer Auszahlung zu bringen. Wird daher vor der Aktivierung unbedingt einen Blick auf den Bonusumsatz sowie den festgesetzten Bonuszeitraum, um die Qualität der Aktion genau einschätzen zu können. Die attraktivsten Aktionen, welche ebenfalls fairen und kundenfreundlichen Konditionen unterliegen, solltest du allerdings nicht liegen lassen, sondern gewinnbringend für Deine Online Wettscheine beim Buchmacher verwenden.

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.