Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Süden | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 19,53 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • SSV Oranien 1914 Frohnhausen, 27. Juni 2010

    Jahreshauptversammlung 2010 – Volkmar Blöcher in seinem Amt bestätigt

    Die Jahreshauptversammlung des SSV Oranien 1914 Frohnhausen fand am 25. Juni um 20 Uhr im Sportheim statt. Nach der Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden Volkmar Blöcher und der Bestätigung der Tagesordnung wurde der sieben im letzten Jahr verstorbenen Mitglieder gedacht.

    Es folgte der Bericht des ersten Vorsitzenden, in welchem er die Wichtigkeit der ehrenamtlichen Arbeit betonte, ohne welche die Vereinsarbeit nicht möglich wäre. Günther Busch berichtet in seiner Funktion als Hauptkassierer über die finanzielle Lage des Vereins. Wie nicht anders zu erwarten, steht dieser dank seiner Arbeit auf gesunden Füßen. Es folgten die Berichte der einzelnen Abteilungen (Senioren, Jugend, und alte Herren). Der Vorstand brachte dann zwei Satzungsänderungen zur Abstimmung, welche beide von den Mitgliedern ratifiziert wurden:

    1. Erhöhung des Mitgliederbeitrags von 35 auf 40 Euro im Jahr
    2. Verlängerung der Amtszeiten von einem auf zwei Jahre, sowie dem versetzten Wähen von je drei Mitgliedern des geschäftsführenden Vorstands

    H. G. Metz wurde von der Versammlung einstimmig zum Ehrenmitglied des Vereins gewählt. Nach der Entlastung des Vorstandes standen nun die Neuwahlen des geschäftsführenden Vorstandes an. Gewählt wurden:

    1.Vorstitzender: Volkmar Blöcher (auf 1 Jahr)
    2. Vorsitzender: Hans Gerhard Metz (auf 2 Jahre)
    1. Kassen- und Vermögensverwalter: Günther Busch (auf 1 Jahr)
    Stellv. Kassen- und Vermögensverwalterin: Alexandra Guth (auf 2 Jahre)
    Schriftführer: Pierre Winkel (auf 2 Jahre)
    Spielausschussobmann: Carsten Busch (auf 1 Jahr)

    Neben dem geschäftsführenden Vorstand wurden auch noch die Besitzer und die Mitglieder des Spielausschuss, der Sportplatzkassierer und die Kassenprüfer gewählt. Der Verein bedank sich bei allen, die sich in ein Amt haben wählen lassen für Ihre Bereitschaft zur Mitarbeit. Ein besonderer Dank gilt an Wolfgang kurz, der bei der Wahl zum zweiten Vorsitzenden nicht mehr zur Verfügung stand für seine Arbeit! Nach dem Punkt Verschiedenes konnte nun zum gemütlichen Teil des Abends übergegangen werden.

    Geschrieben von:  Oranier83

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Dein Kommentar:


    Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Jetzt einloggen?

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.