Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Westen | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 19,53 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • VfB Speldorf Mülheim, 11. April 2008

    Knapp an einer Blamage vorbei

    80 Minuten lang stand es in der Kreispokal-Partie zwischen dem Landesligisten TSV Heimaterde und dem VfB Speldorf 0:0. Souverän war der VfB dabei keineswegs, auch der TSV hatte so seine Chancen.

    Nach einem Eckball von Michael Blum traf Arne Janssen dann volley ins Netz. Die endgültige Entscheidung besorgte Almir Sogolj mit seinem Treffer zum 2:0-Endstand in der Nachspielzeit.

    Im Kreispokal-Finale trifft Speldorf nun mit SuS Dinslaken 09 auf einen weiteren Landesliga-Aufsteiger. Bereits im letztjährigen Halbfinale tat man sich dort mehr als schwer und gewann am Ende nur mit Ach und Krach.

    Geschrieben von:  Padinho

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Dein Kommentar:


    Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Jetzt einloggen?