Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Süden | Startseite » Aktuell » Artikel
Kaperfahrten - Mit der Kogge durch stürmische See - Die Fans vom FC Hansa Rostock
Tauche ein in die Fankultur beim FC Hansa Rostock und begleite deren Anhänger von der Saison 1988/89 bis 2019/20.
  • SC Hessen Dreieich, 12. Mai 2014

    Knapper Sieg gegen den SSV 1919 Landheim


    Von:  Werner G.

    Lust und Kraft begrenzt… schon letzte Woche wenig Bock auf Dreieich gehabt, heute sah das keineswegs besser aus. Ist immer soooo weit. Mein Auto ist übrigens immer noch kaputt, also mit Frau Schu wieder mal zum Einkaufen gefahren. Leider war dann im Anschluss keine Zeit mehr, die Einkäufe nach Hause zu bringen, da sie dann ins Theater musste und ich eben nach Dreieich. Also mal eine zweite Kühltasche mitgenommen und die Einkäufe dort hinein gestopft. Alles etwas unkonventionell im Moment, klappt aber ganz gut. Allerdings waren es heute auch nur gefühlte neun Grad, das kann in zwei Wochen bei 31 Grad schon wieder anders aussehen. Vielleicht habe ich bis dahin aber auch mal die Gelegenheit, einen gelben Engel vor die Haustür zu bemühen…

    Freitag schien heute absoluter Brückentag zu sein, nix los in den Zügen, kurbelte also kaum einer am Bruttosozialprodukt. 50 Prozent der Einwohner in der RM-Region tun dies zwar eh nie, aber von den anderen 50 Prozent war heute auch noch mal bestimmt die Hälfte daheim. Also alles stressfrei bzw. ‚chillig‘, um das mal im Jugendjargon auszudrücken. Hab da ein interessantes Gespräch mitbekommen mit dem Wortlaut: „Eeeeyyyy Alder, was gehten bei dir heute?“ „Chillen, und bei dir?“ „Auch chillen“. Sauber, da mache ich mal mit… wenn auch nicht mit euch.

    Mir blieben dann aber der Büchlein-Rainer, der Buddha und erneut der RW-Psycho-Präsi von gestern als Chillmeister vorbehalten und in der Funktion als Trainer beim SSV Lindheim chilled ja jetzt übrigens unser früherer Kicker Sead Mehic. Der fand das bestimmt weniger chillig, dass seine Kicker bei der Partie des SSV 1919 Lindheim beim SC Hessen Dreieich (Verbandsliga Hessen Staffel Süd, 114 Zuschauer, darunter ca. 15 Gäste) zu chillig spielten und Dreieich am Ende gewann, aber bei der chilligen Tabellensituation können beide Teams bis zum Saisonende ne gechillede Kugel spielen.

    amaschu.de

    Geschrieben von:  Werner G.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.