Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Westen | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 19,53 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • SC Rot-Weiss Essen, 06. Juni 2018

     
    Lars Fleischer folgt auf Antonios Kotziampassis – Bundesliganachwuchs bekommt neuen Chef-Trainer

    Lars Fleischer übernimmt zur neuen Saison das Amt des Chef-Trainers U17 von Rot-Weiss Essen in der Junioren-Bundesliga. Damit folgt der 23-Jährige auf Antonios Kotziampassis, mit dem sich der Verein zuvor einvernehmlich auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

    In der vergangenen Spielzeit feierte Fleischer als Co-Trainer an der Seite von Damian Apfeld den Bundesligaaufstieg der U19-Junioren. Zuvor war er bereits als Chef-Trainer der U19 der SG Essen-Schönebeck tätig. Kotziampassis bat aufgrund einer beruflichen Veränderung um die Auflösung seines Vertrags im Nachwuchsleistungszentrum. Der 44-Jährige betreut in der kommenden Saison den Westfalenligisten TuS 05 Sinsen.

    Susanne Dodt

    Zur Tabelle der Regionalliga West

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Dein Kommentar:


    Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Jetzt einloggen?