Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Norden | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 19,53 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • VfL Osnabrück, 27. April 2018

     
    Lizenz für die dritte Liga – Erste DFB-Entscheidung für 2018/19

    Ende der vergangenen Woche erreichte den VfL Osnabrück die erste Rückmeldung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) auf die form- und fristgerecht eingereichten Unterlagen im Zulassungsverfahren für die Spielzeit 2018/19 in der dritten Liga. Die erste Entscheidung weist eine positive Tendenz auf, die Lizenzierung bleibt dennoch eine Herausforderung.

    Die vom DFB gestellten Auflagen und Bedingungen muss der VfL bis zur Ausschlussfrist am 29. Mai um 15.30 Uhr erfüllen. Dazu gehören vor allem die Hinterlegung einer Liquiditätsreserve in Höhe von 670.000 Euro (in der vergangenen Spielzeit waren es 800.000 Euro) und der Nachweis von geplanten Einnahmen und Ausgaben wie beispielsweise Erlöse aus Sponsoring und Merchandising sowie von Finanzierungsmaßnahmen wie der Verlängerung bestehender Darlehen und Bankgarantien in Höhe von insgesamt rund 2,68 Millionen Euro (in 2017/18 waren es noch 3,41 Millionen Euro).

    „Trotz der um rund zwanzig Prozent reduzierten Nachweispflichten bezüglich der gestellten Auflagen und Bedingungen durch den DFB, bleibt das Zulassungsverfahren und der Erhalt der Lizenz für die kommende Spielzeit in der dritten Liga eine echte Herausforderung“, erklärt Jürgen Wehlend, Geschäftsführer des VfL Osnabrück. „Der sportliche Klassenerhalt und die Lizenzerteilung stehen unabdingbar im Fokus unserer Arbeit. Diese Aufgabe hat oberste Priorität.“

    Neuer Termin für VfL-Fantalk

    Der für den 2. Mai angekündigte VfL-Fantalk wird auf Dienstag, den 15. Mai um 19 Uhr verschoben. Grund für die Neuterminierung ist eine Parallelveranstaltung des Fanprojekts Osnabrück.

    Auch am 15. Mai um 19 Uhr (Einlass: 18.30 Uhr) informieren Präsident Manfred Hülsmann, Geschäftsführer Jürgen Wehlend und Sportdirektor Benjamin Schmedes im ‚Club Lila-Weiß‘ (Geschäftsstelle Bremer Brücke) über aktuelle Themen und richten nach der Saison 2017/18, die mit dem Auswärtsspiel am 12. Mai bei der SpVgg Unterhaching offiziell endet, bereits einen Blick in die Zukunft.

    Alle Gäste des VfL-Fantalks sind herzlich eingeladen, Ihre Fragen oder Anregungen direkt an die VfL-Verantwortlichen zu adressieren. Der Eintritt ist frei.

    Informationen zur Veranstaltung des Fanprojekts Osnabrück zum Thema ‚Sportliche Großereignisse und Menschenrechte‘ sind im Internet unter fanprojekt-osnabrueck.de zu finden.

    Sebastian Rüther

    Zur Tabelle der dritten Liga

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Dein Kommentar:


    Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Jetzt einloggen?
    Aktuelle Fußball-News

    Aktuelle Diskussionen

    Fußball-Fans