Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Nordost | Startseite » Aktuell » Artikel
Kennst du den Platz, wo die Sonne stets lacht? - Chemie und seine Fans, Band 2 - ein besonderes Kapitel Ostfußball
Die 524 Seiten starke Fortsetzung über die Fankultur eines der populärsten und am fanatischsten verehrten Fußballclubs der ehemaligen DDR.
  • SG Dynamo Dresden, 13. November 2017

     
    Manuel Konrad fällt verletzt aus – 29-Jähriger zieht sich Muskelfaserriss zu

    Cheftrainer Uwe Neuhaus vom Fußball-Zweitligisten SG Dynamo Dresden muss vorerst auf Manuel Konrad verzichten. Der defensive Mittelfeldspieler hat sich im Training am Freitag einen Muskelfaserriss der rechten Adduktoren zugezogen. Das ergab die Auswertung einer MRT-Untersuchung.

    „Mit Manuel müssen wir in einer für uns wichtigen Phase verletzungsbedingt auf den nächsten Leistungsträger verzichten, der sich in den zurückliegenden Wochen in einer richtig guten Form präsentiert hat“, erklärte Dynamos Cheftrainer Uwe Neuhaus. „Wir wünschen ‚Manu‘ einen optimalen Heilungsverlauf, damit er uns schnellstmöglich wieder zur Verfügung stehen kann.“ Damit fehlen aktuell sechs verletzte oder angeschlagene Profis im Mannschaftstraining: Kapitän Marco Hartmann und Aias Aosman (beide Muskelfaserriss) absolvieren weiterhin ein individuelles Aufbautraining.

    Jannik Müller (Kniescheibenprellung) kann vorrübergehend nur Teile des Mannschaftstrainings absolvieren. Die langzeitverletzten Pascal Testroet und Sören Gonther absolvieren unter der Leitung von Dynamos Physiotherapeuten ein individuelles Reha-Programm in Dresden.

    Henry Buschmann

    Zur Tabelle der zweiten Bundesliga

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Dein Kommentar:


    Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Jetzt einloggen?