Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Süden | Startseite » Aktuell » Artikel
Kaperfahrten - Mit der Kogge durch stürmische See - Die Fans vom FC Hansa Rostock
Tauche ein in die Fankultur beim FC Hansa Rostock und begleite deren Anhänger von der Saison 1988/89 bis 2019/20.
  • Freizeit, 06. Juli 2020

     
    Markt für Sportwetten und Echtgeld-Casinos nach der Rückkehr der Bundesliga

    Von:  Stephan R.T.

    Online Casinos sind im direkten Vergleich der Online Glücksspiele der Branchenzweig, der in der Zeit des weltweiten Lockdowns am meisten Zuwachs verzeichnen konnte. Die Pandemiesituation zeigte auf, dass es für Glücksspielunternehmen zukunftsorientiert ist, wenn sich auf Cross-Selling und nicht nur auf eine Branche konzentriert wird. Schon jetzt belegen Auswertungen des ersten Halbjahres 2020, dass neue Strategien und Online Produkte entwickelt, und dann Spielern und Wettkunden direkt bereitgestellt werden.

    Die Rückkehr der Bundesliga führt zum Boom auf dem deutschen Gambling Markt

    Der Lockdown im März 2020 traf den Sport weltweit hart. Die deutsche Bundesliga hatte noch 11 Spieltage vor sich und für mehr als acht Wochen wußten weder Sportler, noch Funktionäre und Fans, wie es weitergehen wird. Die Lösung fand sich am 16. Mai 2020, als die 1. und 2. Bundesliga als erste Fußballliga in Europa wieder den Spielbetrieb aufnahm. Zwar blieben die Zuschauerplätze leer und die Auflagen auf, am und hinter dem Spielfeld fielen erwartungsgemäß streng aus. Dennoch konnte es weitergehen und es schien, als wenn es endlich einen großen Schritt aus der plötzlich aufgetretenen Krise gab. Dank der Rückkehr der Bundesliga konnten auch Online Sportwettenanbieter wieder durchatmen und einen deutlichen Anstieg der Wettbeteiligung verzeichnen. In der Zeit des Lockdowns waren die Wettplatzierungen auf Sportwetten direkt mit der Sperrung des Live Sports einhergegangen. Da nicht mehr auf Begegnungen aus dem Live Sport gewettet werden konnte, suchten sich Wettkunden Alternativen. So wurde zum Beispiel auf Ereignisse von noch nicht gesperrten Sportarten, wie Tischtennis, Ereignissen aus der Politik, dem TV oder verstärkt auf eSportbegegnungen gewettet oder in Online Casinos gespielt.


    Der FC Bayern München hat 2020 wieder das Double gewonnen. Photograph: Stuart Franklin/Getty Images

    Die Rückkehr des Live Sports

    Während des Lockdowns erlebten nationale und internationale Sportwettenanbieter einen massiven Einbruch. Ganz anders erging es Echtgeld Online Casinos. Aufgrund der plötzlich vorhandenen Zeit zu Hause und dem Wunsch nach Zeitvertreib spielten immer mehr Bestandskunden und neue Spieler in Online Casinos und Videospiele. Ab Anfang Juli 2020 starten die ersten Veranstaltungen mit Zuschauern. Es sollte nicht mehr lange dauern, bis die Zuschauer auch wieder in Fußballstadien dabei sein können und der bekannte zwölfte Mann die Bundesliga wieder zu dem macht, was sie ist. Auch andere Sportarten und nicht zuletzt die Olympischen Spiele mussten den Lockdown hinnehmen. Durch die Rückkehr des Live Sports haben die Sportwetten wieder zugenommen. Von einem gleichzeitig stattfindenden Abwärtsrtrend der Nachfrage nach Online Casinos kann allerdings nicht die Rede sein. Vielmehr liegt der Rückgang bei Casinos nach Aufhebung des Lockdowns darinn begründet, dass die Menschen wieder ihr Haus verlassen konnten und arbeitsbedingt weniger Zeit haben. Die Wettbranche ist alarmiert und krempelt auf der Suche nach krisenfesten Online Lösungen eifrig die Ärmel hoch. Denn eine echte Alternative zum Wetten auf Live Sportveranstaltungen ließ sich demnach für viele erfahrene Wettkunden nicht finden. Sicher ist auf jeden Fall, dass der eSports Bereich auch in Zukunft deutlich weiter und noch schneller ausgebaut wird. Dabei handelt es sich sowohl um eSport Spiele wie DOTA und CS als auch um virtuelle Sportarten, wie Pferderennen, Fußballspiele und Hunderennen.

    So steht es um Echtgeld Casinos

    Echtgeld Casinos waren auch schon vor der Coronakrise auf dem Vormarsch. Sie haben die Krise gut überstanden und trotz allem viele neue Spieler finden und überzeugen können. Einige Casinos haben sich das Thema zum Motiv auf ihrer Startseite oder für Ihren Willkommensbonus gemacht. Eine besondere Beliebtheit erzielten die Freispiele ohne Einzahlung und der Bonus ohne Echtgeldeinzahlung. Gewinne der Bonusangebote konnten bei meist einfachen Umsatzbedingungen als Echtgeld ausgezahlt oder für den Willkommensbonus eingesetzt werden. Das International Journal of Mental Health and Addiction belegt aktuell zudem, dass tendenziell nicht jeder Sportwettenkunde in der Krise automatisch zu Spielen im Online Casino gewechselt ist. Damit kann von keinen Synergieeffekten zwischen den beiden Glücksspielbereichen gesprochen werden. Erkenntnisse, die für Wett- und Casinoanbieter von großem Wert sind, und die die zukünftigen Entwicklungen der Online Glücksspiele national und international massgeblich beeinflussen werden. Es ist davon auszugehen, dass so lange es keine drastischen finanziellen Engpässe gibt, Online Casinos immer eine Nachfrage generieren werden. Und auch die im Januar 2020 entschiedene bundesweite Legalisierung von Glücksspielen im Internet ab Sommer 2021 werden die Nachfrage nach Echtgeld Casinos und Sportwetten weiter nach oben treiben. Sowohl Bestandskunden, als auch neue Glücksspielkunden können sich bereits in der Besserung der Krise auf interessante Angebote, Sportbegegnungen und Spiele freuen.

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Aktuelle Fußball-News

    Aktuelle Diskussionen

    Fußball-Fans


    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.