Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Süden | Startseite » Aktuell » Artikel
Atalanta – Folle amore nostro – Die Geschichte der Ultras in Bergamo
Ein 500-seitiges Buch voller Leidenschaft über eine italienische Fanszene.
  • SV Eintracht Trier 05, 26. Juli 2013

     

    Moussa Touré kehrt zurück


    Von:  Stephan R.T.

    Weiterer Neuzugang beim SV Eintracht Trier 05: Vorbehaltlich einer erfolgreichen sportärztlichen Untersuchung am Montag binden sich der Verein und Angreifer Moussa Touré zunächst bis Mitte 2014.

    Der 24-jährige Franzose mit malinesischen Wurzeln kehrt damit an die Mosel zurück: 2008/09 war er bereits für die Blau-Schwarz-Weißen auf Torejagd gegangen, ehe es ihn für zwei Saisons zum Luxemburger Erstligisten FC Swift Hesperingen zog. In der Vorsaison wechselte der 1,84-Meter-Mann zum Trierer Ligakonkurrenten SSV Ulm 1846 (31 Einsätze /fünf Tore). Touré hatte bei den Schwaben kürzlich seinen noch bis kommendes Jahr gültigen Kontrakt aufgelöst, sodass er ablösefrei ist.

    „Ich freue mich, wieder hier zu sein. In Trier hat es mir seinerzeit gut gefallen. Ich will jetzt beweisen, dass ich einiges dazu gelernt habe und will dem SVE helfen, erfolgreichen Fußball zu bieten“, betonte Touré am Freitagmittag. Cheftrainer Roland Seitz schätzt am Neuzugang seine variable Verwendbarkeit nicht nur in der Spitze, sondern auch auf der Außenbahn. „Er kennt den Verein und das Umfeld. Das macht außerdem die Integrationszeit wesentlich einfacher. Moussa will es hier nochmal wissen. Sein Ehrgeiz wird unseren Kader weiter beleben“, so der Coach.

    Holger Wincheringer

    Zur Tabelle der Regionalliga Südwest

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.