Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Süden | Startseite » Aktuell » Artikel
Das Abenteuer Groundhopping geht weiter - Band 2 zu Stadien sammelnden Fußballfans
Ein Buch, das die Leser mit in eine Zeit nimmt, als das Internet noch nicht seine heutige Bedeutung hatte.
  • SV 1916 Sandhausen, 03. April 2008

     

    Negativ-Trend soll mit Sieg gegen die Kickers gestoppt werden


    Von:  Stephan R.T.

    Unser SV Sandhausen will am kommenden Samstag, 14 Uhr, seinen Negativ-Trend stoppen. Zu Gast am Hardtwald sind die ‚Blauen’ aus der baden-württembergischen Landeshauptstadt - die Stuttgarter Kickers. Der SVS absolvierte bisher vier Spiele im Jahr 2008, drei davon gingen verloren. Darunter auch die beiden Heimspiele gegen Reutlingen und den FSV Frankfurt.

    Die Stuttgarter Kickers dagegen fanden schon in der letzten Woche in die langersehnte Erfolgsspur zurück. Mit einem 2:0-Heimsieg gegen den Karlsruher SC II sammelte man wichtige Punkte im Kampf um die Qualifikation zur dritten Liga. Nur noch drei Punkte beträgt der Abstand zum zehnten Platz für das Team von Trainer Stefan Minkwitz. Hoffnungsträger der Kickers ist derzeit der offensive Mittelfeldspieler Mustafa Parmak, der fast alle Tore in den letzten Spielen erzielen konnte.

    „Wir wollen am Samstag den ersten Sieg vor heimischem Publikum im Jahr 2008 einfahren. Dafür werden wir alles geben und ich bin mir sicher, dass wir am Ende drei Punkte mehr auf unserem Konto haben“, so ein optimistischer SVS-Trainer Gerd Dais. Personell sieht es beim SVS wieder besser aus. Alle Spieler sind wieder im Mannschaftstraining, wobei manche Akteure noch in der Aufbauphase sind.

    Die voraussichtlichen Aufstellungen:

    SV 1916 Sandhausen: Petkovic - Waldecker, Göttlicher, Beisel, Fickert - Pinto, Kolb, B. Barg, Mintzel - Grgic, Schmid - Trainer: Dais

    Stuttgarter Kickers: Yelldell - Deigendesch, Mann, Rapp, Steinle - Parmak, Rosen, Gambo, Stierle - Kacani, Vaccaro - Trainer: Minkwitz

    Ingrid Gebert

    Zur Tabelle der Regionalliga Süd

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.