Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Westen | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 19,53 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • SC Fortuna Köln, 03. Dezember 2019

     
    Neue medizinische Abteilung

    Der SC Fortuna Köln stellt sich im Bereich der medizinischen Abteilung neu auf. Neben Physiotherapeut Fabian Kobus, der die Mannschaft bei der täglichen Arbeit am Südstadion begleitet und Dr. Ulrich Müller-Lung, gehören fortan Orthopäde und jetzt Mannschafts­arzt Dr. Jens Enneper und das Team von myPhysio um Geschäftsführer Stefan Schulz zur medizinischen Abteilung der Südstädter.

    Fortuna Köln stellt sich neu auf und kann im Bereich der medizinischen Abteilung auf neue Unterstützung bei der Diagnose und Behandlung von Verletzungen der Spieler der 1. Mannschaft bauen. So ergänzt Dr. Jens Enneper mit seiner Praxis Orthopädie und Sport das Team hinter dem Team. Bereits seit 1997 ist Dr. Enneper als Mannschafts­arzt, Vereinsarzt und betreuender Arzt für Leitungssportler und Profiathleten vieler Sportarten tätig. Hinzu kommt myPhysio um Geschäftsführer Stefan Schulz. Mit einer Mischung aus Physiotherapie und Training, bietet myPhysio die perfekten Voraussetzungen, um die Spieler schnellstmöglich auf den Platz zurückzubringen. Weiterhin kann die Fortuna auf das Knowhow von Dr. med. Ulrich Müller-Lung von der Radiologischen Praxis Köln-Lindental bauen. Bereits seit 2017 ist Dr. Müller-Lung Partner der Fortuna.

    „Wir bedanken uns bei Dr. Bruhns und ProPhysio Rinke um Sven Rinke für die langjährige Partnerschaft und ihren Einsatz“, sagte Benjamin Bruns, Geschäftsführer der Fortuna. „Nun freuen wir uns, mit dem neuformierten medizinischen Bereich ab dem neuen Jahr zu starten.“

    Fortuna

    Zur Tabelle der Regionalliga West

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Dein Kommentar:


    Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Jetzt einloggen?

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.