Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Westen | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 19,53 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • SC Fortuna Köln, 03. Mai 2018

     
    Neuer Ausrüster – Ab nächster Saison in Erreà-Trikots durch die dritte Liga

    Nach elf Jahren wechselt die Fortuna zur kommenden Saison ihren Ausrüster. Ab der Spielzeit 2018/19 werden die Südstädter in Trikots von Erreà auflaufen. Der italienische Sportartikelhersteller und der SC Fortuna Köln einigten sich auf eine mehrjährige Partnerschaft.

    „Um uns wirtschaftlich weiter zu entwickeln, haben wir uns für einen neuen Ausrüster entschieden und hier mit Erreà den für uns passenden Partner gefunden. Wir sind davon überzeugt, mit Erreà neue Projekte anstoßen zu können, um die Fortuna als Marke noch stärker zu platzieren. So wird es u.a. in den kommenden Jahren Trikots geben, die wir mit Erreà speziell für die Fortuna entwerfen werden. Zudem gibt es auf der Severinstraße und damit im Herzen der Südstadt einen Erreà Play-Store als Anlaufstelle für die Fans und Jugendmannschaften“, begründet Michael W. Schwetje, Geschäftsführer der Fortuna Köln Spielbetriebsgesellschaft mbH, den Wechsel. „Gerne möchten wir uns bei Jako für die langjährige Partnerschaft bedanken. Jako stand der Fortuna als Ausrüster zur Seite, als wir vom Profifußball noch weit entfernt waren. Gemeinsam haben wir es geschafft zu wachsen und dabei stets konstruktiv zusammengearbeitet“, so Schwetje weiter.

    „Wir freuen uns riesig, Fortuna Köln in den nächsten Jahren auszustatten. Die Fortuna ist unser absoluter Wunschverein und passt einfach zu uns. Wir konnten die Verantwortlichen von unseren Produkten, unserer Flexibilität und schlussendlich von unserem Elan, wie wir die Ausrüsterpartnerschaft angehen, überzeugen. Unter anderem wird die Fortuna ab der nächsten Saison mit einem eigens designten Trikot auflaufen“, so Markus Tschann, Area Sales Manager Deutschland von Erreà.

    Der SC Fortuna Köln ist der erste deutsche Fußball-Profiverein, der von Erreà ausgerüstet wird und für den italienischen Sportartikelhersteller damit das Flaggschiff im deutschen Markt. Die Partnerschaft beinhaltet neben dem Vertrag als neuer Ausrüster weitere Leistungen wie Werbemaßnahmen an Spieltagen oder die Kommunikation auf verschiedenen Kanälen. Der Ausrüsterwechsel betrifft dabei sämtliche Mannschaften der Fortuna, von den Profis um Hamdi Dahmani bis hin zu den Jugendteams.

    Über Erreà: Die Erreà Sport S.p.A ist ein italienischer Sportartikelhersteller mit Sitz in Torrile in der Provinz Parma. Das Unternehmen wurde 1988 gegründet und rüstet neben Fußballvereinen aus Italien, England, Österreich und Belgien auch Vereine aus anderen Sportarten aus. So findet man Volleyball, Basketball, Rugby, Futsal und weitere Sportarten im Portfolio. Für weltweite Aufmerksamkeit sorgte Erreà 2016 mit der isländischen Nationalmannschaft, die von Erreà ausgerüstet bei der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich überraschend das Viertelfinale erreichte.

    Fortuna

    Zur Tabelle der dritten Liga

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Dein Kommentar:


    Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Jetzt einloggen?