Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Nordost | Startseite » Aktuell » Artikel
Hol Dir das FuWo-Sonderheft zur Spielzeit 2022/23!!
Die Saison 2022/23 in Sachsen-Anhalt auf einen Blick mit dem FSA-Sonderheft!!
  • 1. FC Lokomotive Leipzig, 28. September 2022

     

    Neunter internationaler sächsischer Blindenfußballcup am 1. und 2. Oktober in der Sporthalle am Rabet


    Von:  Stephan R.T.

    Am Samstag, 1. Oktober 2022 und Sonntag, 2. Oktober 2022, jeweils ab 8 Uhr, findet in der Sporthalle am Rabet, Konradstraße 30, in Leipzig der neunte sächsische Blindenfußball Cup unter der Schirmherrschaft des Sportbürgermeisters, Herrn Rosenthal, statt. Sieben Mannschaften aus fünf verschiedenen Ländern treten an diesem Wochenende gegeneinander an: Gastgeber 1. FC Lok Leipzig und Hertha BSC aus Deutschland, Union Adarve Madrid aus Spanien, das rumänische Team vom ANVR Bukarest, BSV 1958 Wien aus Österreich sowie Cécifoot Anderlecht und Cécifoot Charleroi aus Belgien. Der Eintritt ist frei.

    Thomas Löwe, Präsident des 1. FC Lokomotive Leipzig, Verein für Bewegungsspiele e.V.: „Ich freue mich sehr darüber das unsere Arbeit für ,Inklusion im Sport‘ immer mehr Anerkennung findet. Der kürzlich verliehene Preis bei der Ferry Porsche Challenge ist ein Beweis dafür. Es ist immer wieder bemerkenswert mit wieviel Ehrenamt so ein Turnier vorbereitet und durchgeführt wird. Ich danke allen Beteiligten und der Stadt Leipzig für die finanzielle Unterstützung.“

    Carola Kuhn, Leiterin Breitensport: „Wir freuen uns, dass nach zwei Jahren Pause nun der neunte sächsische Blindenfußball Cup stattfinden kann. Es war in diesem Jahr eine besondere Herausforderung ein attraktives Teilnehmerfeld einzuladen, da am gleichen Wochenende in Hamburg ebenfalls ein Turnier für Blindenfußballer durch den frisch gebackenen Deutschen Meister im Blindenfußball, den FC St. Pauli, welcher gleichzeitig Titelverteidiger in Leipzig ist, ausgerichtet wird.“

    Am Donnerstag, den 29. September findet um 12.15 Uhr in der Lok-Geschäftsstelle die Auslosung der Spielpaarungen statt. Die Losfee zu dieser Auslosung wird Lok-Sportdirektor und Cheftrainer der ersten Herrenmannschaft Almedin Civa sein.

    Alexander Voigt

    Zur Tabelle der Regionalliga Nordost

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.