Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Nordost | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 12,90 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • 1. FC Lokomotive Leipzig, 24. Juli 2020

     
    Niklas Schneider kommt vom Hamburger SV – Verstärkung für die linke Außenbahn

    Von:  Stephan R.T.

    Niklas Schneider unterschreibt einen Einjahresvertrag beim 1. FC Lokomotive Leipzig. Der gebürtige Dessauer wechselt von der zweiten Elf des Hamburger SV in die Messestadt. Der 21-jährige absolvierte bisher 17 Spiele in der Regionalliga Nord.

    Niklas Schneider: „Ich bin überglücklich bei so einem großen Traditionsverein wie Lok unterschrieben zu haben. Nach zwei Jahren in einer U21 bin ich be-reit für den nächsten Schritt und hoffe, dass ich der Mannschaft und dem Club helfen kann, die gemeinsamen Ziele zu erreichen.“

    Almedin Civa: „Niklas ist ein schneller Außenspieler, der aus der Region kommt und Leipzig schon kennt. Er ist als Spieler in der U21 des HSV in den letzten Jahren weiter gereift. Niklas ist ein weiterer, junger Spieler, der den Willen hat, sich jetzt beim 1. FC Lok weiterzuentwickeln.“

    Martin Mieth

    Zur Tabelle der Regionalliga Nordost

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.