Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Süden | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 19,53 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • FC Augsburg, 27. Juni 2019

     
    Raphael Framberger bleibt bis 2024

    Der FC Augsburg hat den Vertrag mit dem 23-jährigen Rechtsverteidiger Raphael Framberger vorzeitig verlängert. Das Eigengewächs, das seit dem achten Lebensjahr alle Nachwuchsmannschaften des FCA durchlaufen hat, bleibt weitere fünf Jahre in der Fuggerstadt. Der neue Vertrag des gebürtigen Augsburgers ist bis zum 30. Juni 2024 datiert. Dies wurde am Donnerstagabend im Rahmen der Trikotpräsentation für die Spielzeit 2019/20 auf den Augsburger Sommernächten bekannt gegeben.

    „Raphael Framberger ist ein Augsburger und FCA’ler durch und durch, der sich mit dem Verein identifiziert wie kaum ein anderer. Wir freuen uns, dass er auch seine sportliche Zukunft langfristig beim FCA sieht. Mit seiner Leidenschaft und seinen sportlichen Qualitäten passt er wunderbar zu unserer Philosophie“, sagt Stefan Reuter, Geschäftsführer Sport.

    „Ich freue mich, dass der FCA mir dieses große Vertrauen entgegenbringt. Es ist für mich ein Traum, für den FCA das rot-grün-weiße Trikot in der Bundesliga zu tragen“, freut sich Raphael Framberger über die Ausweitung des Vertrages. „Ich werde in den kommenden Jahren wie gewohnt alles geben, damit wir die Erfolgsgeschichte des FCA auch in den nächsten Spielzeiten fortschreiben können.“

    FCA tritt am Samstag im DFB-Pokal an

    Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am Donnerstag die erste Runde des DFB-Pokals zeitgenau angesetzt. Der FC Augsburg tritt dabei beim Regionalligisten SC Verl am Samstag, 10. August, (15.30 Uhr) an.

    Die erste Runde mit 64 Mannschaften findet von Freitag, 9. August, bis Montag, 12. August statt. Der Pay-TV-Sender Sky zeigt sämtliche Spiele live.

    Das sind die FCA-Trikots für die Saison 2019/20

    Im Rahmen der Augsburger Sommernächte, auf denen der FC Augsburg in diesem Jahr zum ersten Mal mit einer eigenen Bühne vertreten ist, hat der FCA am Donnerstagabend die neuen Trikots für die Spielzeit 2019/20 gemeinsam mit seinem Ausrüster Nike und Merchandising-Partner 11teamsports präsentiert. Nachdem ein Freestyle-Kicker das Geheimnis des Designs in einer kleinen Einlage artistisch lüftete, präsentierten die FCA-Profis Daniel Baier, André Hahn und Raphael Framberger die drei neuen Trikots.

    Das Heimtrikot, das Kapitän Daniel Baier trug, zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass alle drei Vereinsfarben prominent vertreten sind. Neben der Grundfarbe weiß, besticht das Trikot durch grüne Ärmel und roten Nummernflock.

    „Wir freuen uns, dass wir vor allem bei der Gestaltung des Heimtrikots diesmal alle Vereinsfarben in einem Trikot vereinen können. Dieser Wunsch wurde mehrfach auch von unseren Fans an uns herangetragen“, sagt Michael Ströll, Geschäftsführer des FCA.

    Das Auswärtstrikot ist diesmal in schwarz gehalten und besticht durch rote Applikationen an den Ärmeln sowie einfarbig rote Logo- und Sponsoren-Darstellungen. Das Ausweichtrikot ist komplett in Rottönen gehalten, vom Design aber an die anderen beiden Shirts angelehnt.

    Ein Dank gilt auch FCA-Hauptsponsor WWK Versicherungen und Ärmelpartner Bernd Siegmund GmbH, die beide auch in der kommenden Saison in gewohnter Weise auf dem Trikot zu sehen sind.

    Die Trikotpreise werden nicht erhöht. Das neue Shirt kostet also weiterhin 74,95 Euro. Kinder-Trikots sind für 54,95 Euro zu haben.

    Das Trikot ist seit der Präsentation im FCA-Online-Fanshop unter fcaugsburg.de und ab Freitag, 28. Juni, im FCA 1907 Store in der Bahnhofstraße 7 in der Augsburger Innenstadt sowie im Fanshop an der WWK ARENA erhältlich.

    Dominik Schmitz

    Zur Tabelle der ersten Bundesliga

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Dein Kommentar:


    Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Jetzt einloggen?
    Aktuelle Fußball-News

    Aktuelle Diskussionen

    Fußball-Fans


    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.