Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Süden | Startseite » Aktuell » Artikel
NAVIJACI – Durch das ehemalige Jugoslawien
Ein 612-seitiges Buch und Reiseführer für Fußballfans – Voller Leidenschaft und Fankultur.
  • FC Augsburg, 18. Juni 2024

     

    Raphael Framberger wird weiterhin beim Comeback unterstützt


    Von:  Stephan R.T.

    Licht am Ende des Tunnels für Raphael Framberger: Der FC Augsburg unterstützt sein Urgestein weiterhin beim Comeback nach seinem dritten Kreuzbandriss und verlängert den zum 30. Juni auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr. Der 28-Jährige, der 84 Bundesliga-Spiele und fünf DFB-Pokal-Begegnungen im FCA-Trikot bestritten hat, bekommt beim FCA die Möglichkeit, in der Saisonvorbereitung bei der U23 wieder 100 Prozent fit zu werden und Spielpraxis zu sammeln.

    „Raphael Framberger ist FCA’ler durch und durch und uns war klar, dass wir solch einem FCA- Urgestein, das seit seinem achten Lebensjahr alle Nachwuchsmannschaften des FCA durchlaufen und den Sprung in den Profikader geschafft hat, unterstützen werden. Er wird immer seinen Platz beim FCA haben“, sagt Geschäftsführer Michael Ströll.

    „Leider konnte Raphael Framberger in den letzten Monaten nicht auf dem Platz stehen. Ich habe ihn aber als starken Kämpfer kennengelernt, der immer wieder aufsteht und sich zurückkämpft. Daher freuen wir uns alle, dass er körperlich wieder bereit ist und bei der U23 in die Vorbereitung einsteigen kann“, sagt Sportdirektor Marinko Jurendic.

    „Meine lange Reha-Zeit neigt sich dem Ende entgegen und ich brenne darauf, auf den Platz zurückzukehren und die Saisonvorbereitung mit der U23 aufzunehmen. Ich bin dem FCA sehr dankbar, dass er mir mit der Vertragsverlängerung diese Möglichkeit gibt“, sagt Raphael Framberger. „Es war immer mein Ziel, auf möglichst hohem Niveau wieder auf dem Fußballplatz zu stehen. Jetzt werde ich diese Chance versuchen zu nutzen“, blickt Framberger optimistisch nach vorne.

    Dominik Schmitz

    Zur Tabelle der ersten Bundesliga

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.