Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Norden | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 19,53 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • VfL Osnabrück, 27. März 2019

     
    Riemann steht Operation bevor

    Am heutigen Mittwoch unterzieht sich Alexander Riemann einer Operation am verletzten rechten Knie. Damit steht der Offensivspieler dem VfL Osnabrück weiterhin bis auf weiteres nicht zur Verfügung.

    Zunächst wurde der Meniskus im rechten Knie konservativ behandelt, nun haben sich die Ärzte in Absprache mit Riemann für eine Operation entschieden, die am morgigen Mittwoch in Köln vorgenommen wird. Der VfL Osnabrück muss damit vorerst auf den 26-Jährigen verzichten.

    Tickets für Jubiläumsspiel ab Mittwoch

    Ab Mittwoch um 10 Uhr sind die Eintrittskarten für das Heimspiel des VfL Osnabrück gegen den VfR Aalen im Verkauf. Die Partie ist das offizielle Jubiläumsspiel zum 120. Jahrestag der Lila-Weißen.

    Am 17. April 1899 wurde der VfL gegründet, 2019 jährt sich dieses Ereignis zum 120. Mal. Für alle Lila-Weißen ist dies ein Grund zu feiern und auf eine Menge Tradition zurückzublicken. Anlässlich des runden Geburtstages des VfL ist der Brückentag gegen den VfR Aalen am Samstag, den 20. April um 14 Uhr zum Jubiläumsspiel ausgerufen. Die Mannschaft spielt in einmaligen Jubiläumstrikots, die in einer streng limitierten Auflage von nur 120 Exemplaren in den Verkauf gehen. Die getragenen Jerseys des Kaders gegen Aalen werden im Nachgang der Partie für einen karitativen Zweck versteigert – vergleichbar mit den Sondertrikots zur Aktion ‚GEGEN RECHTS‘, die bundesweite Aufmerksamkeit erfuhr.

    Die Eintrittskarten für das Jubiläumsspiel, bei dem wirklich jeder Osnabrücker dabei sein sollte, sind ab Mittwoch um 10 Uhr im Fanshop an der Bremer Brücke, im L&T Sporthaus, über die Ticket-Hotline, den Online-Shop unter vfl.de/ticketshop und über die weiteren externen Vorverkaufsstellen zu den bekannten Basispreisen erhältlich!

    Alle Stadionbesucher dürfen sich rund um die Partie auf viele sehenswerte Aktionen und ein buntes Programm freuen, die den Jubiläumsspieltag wirklich einmalig machen werden!

    Krombacher-Pokal: Halbfinals terminiert

    Der Niedersächsische Fußballverband (NFV) hat am frühen Dienstagmorgen die zeitgenaue Terminierung der Halbfinalspiele des Krombacher Niedersachsenpokal bekanntgegeben. Am Mittwoch, 24. April um 19 Uhr, gastiert der VfL Osnabrück beim SV Drochtersen/Assel.

    In der vergangenen Saison sind die Lila-Weißen im Elfmeterschießen in Drochtersen/Assel gescheitert, in dieser Saison haben sie die Chance, es besser zu machen.

    Zwei Drittligisten (VfL Osnabrück, SV Meppen), zwei Regionalligisten (TSV Havelse, SV Drochtersen/Assel) und vier Oberligisten (FC Eintracht Northeim, TuS Bersenbrück, SV Atlas Delmenhorst und 1. FC Wunstorf) kämpfen im niedersächsischen Pokal in zwei Wettbewerbssträngen um die lukrative Teilnahme am DFB-Pokal. Bis dahin liegen noch zwei Spiele im Weg.

    Der VfL Osnabrück trifft am Mittwoch, 24. April um 19 Uhr auswärts auf den SV Drochtersen/Assel. Zeitgleich gastiert der SV Meppen beim TSV Havelse. Die Partien des ‚Amateur-Strangs‘ werden am Ostermontag ausgetragen. Der Endspielsieger jeden Stranges ist für die erste Hauptrunde des DFB-Pokal 2019/20 qualifiziert. Alle relevanten Ticketinfos zur Partie des VfL beim SV Drochtersen/Assel folgen schnellstmöglich.

    Tickets für Spiel beim KFC Uerdingen in Duisburg erhältlich

    Am Sonntag, 14. April um 14 Uhr gastiert der VfL Osnabrück beim KFC Uerdingen in der Schauinsland-Reisen-Arena in Duisburg. Tickets für das drittletzte Auswärtsspiel der Saison sind ab sofort und ausschließlich im Fanshop an der Bremer Brücke erhältlich. Hier kommen die Ticketpreise:

    Stehplätze Vollzahler: 14,00 Euro
    Stehplätze ermäßigt: 12,00 Euro
    Sitzplätze: 26,00 Euro

    Sebastian Rüther

    Zur Tabelle der dritten Liga

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Dein Kommentar:


    Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Jetzt einloggen?

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.