Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Nordost | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 12,90 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • 1. FC Lokomotive Leipzig, 25. Juli 2020

     
    Sascha Pfeffer bleibt an Bord – Mittelfeldmotor hat verlängert

    Von:  Stephan R.T.

    Am internationalen ‚Tag der Freude‘ passt diese Meldung perfekt: Sascha Pfeffer verlängert seinen Vertrag beim 1. FC Lokomotive Leipzig. Der 33-Jährige unterschrieb einen Einjahresvertrag mit Verlängerungsoption bis 2022. Der gebürtige Hallenser absolvierte in drei Spielzeiten 73 Pflichtspiele für den 1. FC Lok und erzielte dabei acht Tore.

    Nach Maik Salewski, Robert Berger, Djamal Ziane, David Urban, Leon Heynke und Paul Schinke ist ‚Pfeffi‘ der siebte Spieler aus der Meistermannschaft, der in der kommenden Saison Volldampf für unsere Loksche geben wird. Sascha Pfeffer: „Ich hab mir gesagt: Entweder Lok oder gar nichts mehr. Alme und ich hatten direkt ein gutes Gespräch. Jetzt bin ich heiß und voller Taten-drang und bin froh, dass es jetzt endlich geklappt hat. Ich möchte mich bei allen bedanken, die da mitgewirkt haben. Jetzt will ich die kurze Zeit bis zum Saisonstart nutzen, um die Neuen kennenzulernen. Dann freue ich mich auf einen spannende und enge Saison. Ich möchte mit meiner Erfahrung gern vorn weggehen.“

    Almedin Civa: „Mit Sascha Pfeffer bleibt uns ein Spieler erhalten, der für die Mannschaft mit seiner Erfahrung sehr wichtig ist. Auch bei ihm hatte ich immer das Gefühl, das er beim Neuanfang helfen will.“

    Martin Mieth

    Zur Tabelle der Regionalliga Nordost

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.