Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Nordost | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 19,53 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • FSV Testorf-Upahl, 28. Oktober 2008

    Spielabbruch der Partie gegen den Mecklenburger SV II

    Skandalumwittertes Spiel in Testorf, in den Schlusssekunden der Kreisliga-Partie zwischen dem gastgebenden FSV Testorf-Upahl und der Reserve des Mecklenburger SV musste der Unparteiische Kusch aus Köchelstorf die Begegnung wegen Zuschauerausschreitungen abbrechen, er sah die Sicherheit der Spieler und seine eigene nicht mehr gewährleistet.

    Zum Zeitpunkt des Abbruchs stand es 4:5 (4:4) in dieser äußerst hektisch geführten Partie, die in den ersten 45 Minuten ein Torfestival zweier gleichwertiger Teams erlebte, während das Geschehen in der zweiten Hälfte aus den Fugen geriet und zum Ende eskalierte. Mit dazu beitrugen die Platzverweise für den FSV (59. Schütt, Rot wegen Schiedsrichterbeleidigung, 83. Boddin, Gelb-Rot). Man darf gespannt sein, wie das Sportgericht in diesem Fall entscheidet, ähnlich gelagerte Fälle wurden mit Platzsperre bzw. Zuschauerausschluss geahndet, von einer Geldstrafe ganz zu schweigen.

    Tore: 0:1 Zocher (5.), 1:1 Boddin (6.), 2:1 Hinz (8.), 2:2 A. Weyrauch (25.), 2:3 Schmidt (35.), 3:3 Schütt (41.), 3:4 A. Weyrauch (43.), 4:4 Hinz (45.), 4:5 Riemann (75.)

    Geschrieben von:  DerEwigGestrige

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Dein Kommentar:


    Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Jetzt einloggen?
    Aktuelle Fußball-News

    Aktuelle Diskussionen

    Fußball-Fans


    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.