Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Nordost | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 19,53 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • Berliner AK 07, 26. August 2013

     
    Tabellenführung übernommen – 3:1-Sieg über den SV Babelsberg 03

    Nach dem fulminanten 3:1-Erfolg der ersten Herren im Heimspiel gegen den SV Babelsberg 03 hat der Berliner AK 07 die Tabellenführung der Regionalliga Nordost übernommen. 1.826 Zuschauer sahen im Berliner Poststadion ein zunächst enges Spiel zwei lauernder Favoriten, in dem zunächst die ‚Nulldreier‘ nach einer halben Stunde durch Lucas Albrecht (34.) in Führung gingen.

    Kurz vor Ende des ersten Durchgangs spitzelte Rocco Teichmann (42.) den Ball zum Ausgleich an Torhüter Marvin Gladrow vorbei, der sofort im Anschluss wegen einer Tätlichkeit die rote Karte sah. Nach einer Stunde Spielzeit trafen dann Kiyan Soltanpour zum 2:1 (60.) und wenige Minuten später Christian Siemund (65.) zum verdienten 3:1. Beide Treffer wurden per Kopfball erzielt.

    Trainer Engin Yanova zeigte sich auf der anschließenden Pressekonferenz sehr zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft, warnte aber vor allzu großer Euphorie. „Das ist erst der vierte Spieltag. Somit ist die Tabellenführung von geringer Relevanz.“

    Berliner AK 07: Höttecke – Lichte (C), Yigitoglu, Teichmann (Turan), Cepni, Siemund, Malinowski (Gu?ndu?zer), Hartmann, Cubukcu, Kruschke (Saberdest), Soltanpour – Trainer: Engin Yanova

    SV Babelsberg 03: Gladrow – Zimmer (Soine), Hebib, Prochnow, Mihm, Blazynski (C), Sindik, Schwarz, Becker (Feber), Koc (Moral Fuster), Albrecht – Trainer: Cem Efe

    Gelbe Karten: Siemund, Zimmer
    Rote Karte: Gladrow
    Zuschauer: 1.826

    Zur Tabelle der dritten Liga

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Dein Kommentar:


    Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Jetzt einloggen?

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.