Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Nordost | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 12,90 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • VFC Plauen, 29. April 2011

     
    Thomas Hoßmang wird neuer Cheftrainer

    Von:  Stephan R.T.

    Nur wenige nach seiner Beurlaubung beim Fußball-Oberligisten FSV Budissa Bautzen hat Thomas Hoßmang einen neuen Job gefunden. So unterschrieb der 44-jährige Fußballtrainer einen Zweijahresvertrag beim Regionalligisten VFC Plauen, der ab dem 1. Juli 2011 gilt. Derzeit werden die Vogtländer noch vom Duo Jens Starke und Ronald Färber betreut. Die Verträge mit den beiden laufen jedoch am Saisonende aus.

    Hoßmang war als Spieler unter anderem für den FC Energie Cottbus, die SG Dynamo Dresden, den Dresdner SC und den FC Lausitz Hoyerswerda tätig. Insgesamt brachte es der Abwehrspieler in seiner Karriere auf 18 Erst-, 57 Zweit- und 102 Regionalligapartien.

    Als Trainer betreute Hoßmang zunächst die A-Jugendmannschaften des FC Energie Cottbus und vom FC Oberlausitz, ehe er im März 2009 seinen ersten Cheftrainer-Posten bei der FSV Budissa Bautzen antrat. In Plauen trifft er nun auch auf seinen Sohn Martin Hofmang, der seit 2007 beim VFC im Mittelfeld spielt.

    Zur Tabelle der Regionalliga Nord

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.