Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Norden | Startseite » Aktuell » Artikel
Das Abenteuer Groundhopping geht weiter - Band 2 zu Stadien sammelnden Fußballfans
Ein Buch, das die Leser mit in eine Zeit nimmt, als das Internet noch nicht seine heutige Bedeutung hatte.
  • VfL Osnabrück, 26. August 2021

     

    Tickets für Pokalspiel bei Atlas Delmenhorst verfügbar


    Von:  Stephan R.T.

    Ab Donnerstag sind im Fanshop an der Bremer Brücke die Gäste-Tickets für das Auswärtsspiel im NFV-Pokal gegen Atlas Delmenhorst verfügbar (31. August, 18 Uhr). Der Fanshop öffnet von 13 bis 18 Uhr.

    Die Karten kosten im Gästebereich 13 Euro (ermäßigt: 11 Euro), dazu erhebt der VfL eine Vorverkaufsgebühr in Höhe von einem Euro. Das Kontingent umfasst 300 Stehplatzkarten.

    In Delmenhorst gilt die 3G-Regelung (getestet, genesen oder geimpft). Die Maske muss auf dem Weg vom Eingang zum Platz getragen werden, darf auf dem Platz aber abgenommen werden.

    Beim Ticketkauf muss jeder Ticketkäufer einige Daten angeben, die der VfL an den Heimverein übermittelt, um eine mögliche Kontaktnachverfolgung sicherzustellen (Vorname, Name, Straße Hausnummer, PLZ, Ort, Telefonnummer).

    Sollte diese nicht notwendig sein, werden die Daten nach 14 Tagen gelöscht.

    Opfermann Verpackungen neuer Teampartner

    Opfermann Verpackungen bleibt dem VfL weiter treu und hat sein Engagement bei den Lila-Weißen in dieser Saison ausgebaut. Als Teampartner ist das Logo des Vepackungsgroßhändlers künftig auch auf der LED-Bande zu sehen.

    Seit 1932 ist das Unternehmen, das nach dem Umzug 1998 von Musterstadt in Westerkappeln ansässig ist, ein leistungsstarker Partner für unterschiedliche Kunden im Bereich Verpackungen und Kartonagen. Heute leitet Christoph Opfermann in vierter Generation die Firma, die aktuell auf zwanzig Mitarbeitende angewachsen ist. Durch weitere Investitionen wurde im Zuge der Neufirmierung zu ‚Opfermann Verpackungsgroßhandel und Kartonagen‘ das Produktionsprogramm erweitert. Neben dem umfangreichen Verpackungssortiment ist Opfermann nun auch Hersteller von Kartonagen.

    „Der Aufstieg zum Teampartner ist für uns eine echte Herzensangelegenheit. Mein Vater Uwe und ich waren schon immer vom Fußball und insbesondere dem VfL begeistert. Das familiäre Umfeld, die herausragenden Fans und begeisterungsfähigen Menschen rund um den Klub haben uns seinerzeit den Einstieg als Sponsor und jetzt auch den Ausbau unseres Engagements sehr leicht gemacht. Wir hoffen auf eine spannende und erfolgreiche Saison“, so Geschäftsführer Christoph Opfermann, „Ihr packt das, wir verpacken das.“

    „Wir freuen uns, dass sich ein starker Partner aus der Region sein Engagement ausbaut und den VfL als Plattform für die Vertriebskommunikation und das Netzwerken im Unternehmerumfeld nutzt. Gemeinsam wollen wir den eingeschlagenen Weg fortführen und die Sichtbarkeit des Partners deutlich erhöhen“, so Milan Beversdorff, Teamleiter Infront am Standort Osnabrück

    Malik Scherz

    Zur Tabelle der dritten Liga

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.