Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Norden | Startseite » Aktuell » Artikel
Das Abenteuer Groundhopping geht weiter - Band 2 zu Stadien sammelnden Fußballfans
Ein Buch, das die Leser mit in eine Zeit nimmt, als das Internet noch nicht seine heutige Bedeutung hatte.
  • VfL Osnabrück, 21. Juli 2021

     

    Tim Wiesner unter Vertrag genommen


    Von:  Stephan R.T.

    Torhüter Tim Wiesner schließt sich dem VfL Osnabrück an. Der 24-Jährige kommt von Fortuna Düsseldorf, er nahm bereits in der vergangenen Woche am Trainingsbetrieb der Lila-Weißen teil und spielte in der zweiten Halbzeit auch beim Testspiel am vergangenen Samstag gegen den FC Groningen.

    „Mit der Verpflichtung von Tim Wiesner sind wir nun auch auf der Torwart-Position sehr gut aufgestellt. Wir haben ihn im Training und unter Wettkampfbedingungen intensiv beobachten können und er hat uns alle überzeugt. Unser Torwarttrainer Rolf Meyer hat Tims Entwicklung schon länger verfolgt“, erklärt VfL-Sportdirektor Amir Shapourzadeh. „Tim hat in seinen über 50 Partien in der stark besetzten Regionalliga West für die zweite Mannschaft von Fortuna Düsseldorf zuletzt viel Erfahrung gesammelt und hat sich auch als Testspieler sofort hervorragend in unser Team eingefügt. Er passt vom Typ sehr gut zu uns und ist einer, auf den wir mit Sicherheit zählen können, wenn es darauf ankommt.“

    Tim Wiesner durchlief die Nachwuchsleistungszentren des FC Schalke 04, von Rot-Weiss Essen und von Fortuna Düsseldorf. Zuletzt war er für die zweite Mannschaft der Fortunen aktiv, 54 Einsätze in der Regionalliga West stehen in seiner Vita. Auch in der zweiten Bundesliga durfte der 24-Jährige bereits 28 Einsatzminuten verzeichnen.

    „Ich freue mich riesig auf die neue Herausforderung beim VfL Osnabrück. Durch meine Leistung im Training möchte ich dem Trainerteam zeigen, dass sie sich auf mich verlassen können, wenn ich gebraucht werde. Ich durfte mich in der vergangenen Woche bereits zeigen und die Mannschaft kennenlernen, so dass mir der tatsächliche Einstige jetzt natürlich sehr leichtfällt“, sagt Tim Wiesner.

    Tim Wiesner absolvierte Im Laufe des gestrigen Montags die medizinischen Tests und setzte im Anschluss seine Unterschrift unter den Vertrag beim VfL Osnabrück. Er wird zukünftig die Rückennummer 1 tragen.

    Malik Scherz

    Zur Tabelle der dritten Liga

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.