Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Nordost | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 19,53 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • SV Altlüdersdorf, 21. Mai 2011

     
    Trainer Hans Oertwig hört auf

    Der Fußball-Oberligist SV Altlüdersdorf wird sich nach einem neuen Trainer für seine erste Mannschaft umsehen müssen. Nach sechs Jahren hat nämlich der bisherige Amtsinhaber Hans Oertwig seinen Rücktritt zum Saisonende angekündigt. Mit ihm wird auch Co-Trainer Enis Djerlek den Verein verlassen. Eigentlich wären die Verträge mit dem Gespann noch bis zum 30. Juni 2012 gelaufen. Als Gründe wurden das Erreichen des Höhepunkts und gesundheitliche Probleme genannt.

    Unter Oertwig erreichte der SVA dreimal die Vize-Landesmeisterschaft, stand zweimal im Landespokalhalbfinale, schaffte in der letzten Saison den Oberliga-Aufstieg und in dieser Saison den Klassenerhalt. Insgesamt musste Oertwig mit dem SV Altlüdersdorf in bisher 180 Spielen nur 37 Niederlagen einstecken.

    Während SVA-Präsident Fritz Müller Verständnis für die Entscheidung von Oertwig zeigte, ist Manager Dirk Wieland schwer enttäuscht. „Wir hatten, so glaubte ich, sechs Jahre lang ein gutes Verhältnis, das auf Ehrlichkeit beruhte. Vor einem Jahr versprachen wir uns gegenseitig, bis 2012 weiterzumachen. Jetzt hört er auf. Ich fühle mich belogen und betrogen. Bei Spielern hat er immer auf Einhaltung der Verträge gepocht. Und jetzt steht er selbst nicht zu seiner Haltung. Ich bin total niedergeschlagen“, äußerte sich Wieland gegenüber der ‚Märkischen Allgemeinen Zeitung‘.

    Zur Tabelle der Oberliga Nordost Nord

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Dein Kommentar:


    Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Jetzt einloggen?
    Aktuelle Fußball-News

    Aktuelle Diskussionen

    Fußball-Fans


    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.