Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Westen | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 19,53 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • FC Schalke 04, 11. November 2008

    Trauer um Charly Neumann

    Der FC Schalke 04 trauert um Karl-Heinz ‚Charly’ Neumann. Der legendäre Mannschaftsbetreuer ist am Dienstag, dem 11. November 2008 um 13.45 Uhr im Alter von 77 Jahren verstorben. Der Mannschaftsbetreuer der Königsblauen ist zu Hause friedlich eingeschlafen.

    Neumann, am 29. Juli 1931 in Bochum geboren, war stets ein Liebling der Fans und eine Identifikationsfigur für den Verein. Am 1. August 1950 trat er dem Revierklub bei und blieb ihm immer eng verbunden. Seit mehreren Jahren hatte er Herzprobleme. Der gelernte Bäcker und Gastronom erlitt zuletzt mehrere Schlaganfälle. Neumann hinterlässt eine Frau und zwei erwachsene Kinder.

    Im letzten Jahr hatte Karl-Heinz ‚Charly’ Neumann gesagt: „Bevor ich sterbe, möchte ich noch einmal mit der Schale eine Ehrenrunde in der Arena laufen. Davon träumte er fast jede Nacht.“ Sein großer Traum ging leider nicht in Erfüllung.

    Auf dem gesamten Vereinsgelände des FC Schalke 04 werden die Vereinsflaggen in den nächsten Tagen auf Halbmast gesetzt. Am kommenden Samstag, dem 15. November 2008 zum Bundesligaspiel bei Bayer Leverkusen treten die Schalker mit Trauerflor an.

    Geschrieben von:  Werner G.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Dein Kommentar:


    Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Jetzt einloggen?
    Aktuelle Fußball-News

    Aktuelle Diskussionen

    Fußball-Fans


    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.