Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Nordost | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 19,53 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • TSV Schackensleben, 26. Oktober 2008

    Verdienter Punktgewinn in Loitsche

    In Loitsche zeigten die Mannschaften der heimischen Eintracht Loitsche/Zielitz und vom TSV Schackensleben kein gutes Match, versuchten mit langen Bällen zum Erfolg zu kommen. Nach jeweils zwei Gelegenheiten beiderseits stand zur Pause die Null. Im zweiten Abschnitt zeigte die Eintracht einige gelungene Spielzüge. Sebastian Engel (55.) und Röder (65.) brachten die 2:0-Führung. Im Gefühl des sicheren Sieges war die Abwehr des SSV zu sorglos. Die Schackensleber kamen durch Thomas Schmiedl (70.) und Dubro, der eine Ecke verwertete, noch zum 2:2-Punktgewinn.

    Der Co-Trainer der Gäste, Harald Hosenthien, freute sich nach der Partie: „Es war sicher kein schönes Spiel, unser Team hat jedoch gekämpft und ist nach eine 0:2 noch einmal zurück gekommen. Das Remis war dann durchaus gerecht. Ein dickes Lob geht an Maik Conrad, der als Feldspieler im Tor seine Sache außerordentlich gut gemacht hat.“

    Tore: 1:0 S. Engel (55.), 2:0 Röder (65.), 2:1 Schmiedl (70.), 2:2 Dubro (74.)

    Geschrieben von:  seppel6

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Dein Kommentar:


    Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Jetzt einloggen?

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.