Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Norden | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 19,53 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • VfL Osnabrück, 07. November 2018

     
    Versammlung der Fußballabteilung am heutigen Abend

    Am morgigen Mittwoch, dem 7. November findet um 19 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) im VIP-Raum an der Bremer Brücke (Scharnhorststraße 50, 49084 Osnabrück) die Abteilungsversammlung der Fußballabteilung statt. Alle Mitglieder der Abteilung sind herzlich eingeladen.

    Tagesordnung

    • Eröffnung und Begrüßung
    • Feststellung der Tagesordnung
    • Bericht des Präsidiums zur Fußballabteilung
    • Jahresabschluss 2017/2018
    • Bericht der Kassenprüfung (Geschäftsjahr 2017/2018)
    • Entlastung des Präsidiums (Geschäftsjahr 2017/2018)
    • Haushaltsplan 2018/2019 inkl. Mitgliedsbeiträge (Beschlussfassung)
    • Wahl einer Kassenprüferin/eines Kassenprüfers
    • Abteilungsordnung Fußball (Beschlussfassung)
    • Ausblick auf die Jahreshauptversammlung
    • Verschiedenes

    Frühbucher-Rabatt gegen den SV Wehen-Wiesbaden

    Das letzte Heimspiel 2018 bestreitet der VfL Osnabrück am 8. Dezember um 14 Uhr gegen den SV Wehen Wiesbaden. Eintrittskarten für den letzten Brückentag des Jahres sind ab sofort erhältlich! Grundsätzlich gelten die Basispreise, vom 1. bis zum 11. November läuft allerdings die Frühbucher-Phase. Nur dann gibt es Eintrittskarten mit rund zwanzig Prozent Rabatt.

    Es folgen nach dem Wehen-Spiel zwar noch zwei weitere Partien, gegen die SpVgg Unterhaching und die Würzburger Kickers müssen die Lila-Weißen allerdings auswärts ran. So ist das Spiel gegen den SV Wehen Wiesbaden das letzte Heimspiel 2018! Für den letzten Brückentag vor Weihnachten gilt nur vom 1. bis zum 11. November rund zwanzig Prozent Frühbucher-Rabatt auf alle Eintrittskarten.

    Diese sind ab sofort im Fanshop an der Bremer Brücke, im L&T Sporthaus, über die Ticket-Hotline, über den Online-Shop unter www.vfl.de/ticketshop und alle weiteren externen Vorverkaufsstellen erhältlich. Ab dem 12. November gelten die normalen Basispreise.

    Tickets für Heimspiel gegen den FC Energie Cottbus erhältlich

    Am 24. November kommt es zur Rückkehr von Claus-Dieter Wollitz an die Bremer Brücke. Eintrittskarten für den Brückentag gegen Energie Cottbus sind weiterhin erhältlich. Es gelten die Basispreise für alle Tribünenbereiche.

    Als Spieler schnürte er von 1989 bis 1993 die Fußballstiefel für den VfL Osnabrück, als Trainer stand ‚Pele‘ Wollitz von 2004 bis 2009 und von 2012 bis 2013 an der Seitenlinie der Lila-Weißen. Am 24. November kommt er als Coach vom Drittligaaufsteiger Energie Cottbus zurück an die Bremer Brücke.

    Eintrittskarten für die Partie gegen die Lausitzer, die um 14 Uhr angepfiffen wird, sind zu den Basispreisen im Fanshop an der Bremer Brücke, im L&T Sporthaus, über die Ticket-Hotline, über den Online-Shop unter vfl.de/ticketshop und alle weiteren externen Vorverkaufsstellen erhältlich.

    Die Tickets für ‚Peles Rückkehr‘ sollten unbedingt im Vorverkauf gebucht werden, am Spieltag wird im Fanshop und an den Tageskassen der obligatorische Aufschlag fällig.

    Sebastian Rüther

    Zur Tabelle der dritten Liga

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Dein Kommentar:


    Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Jetzt einloggen?