Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Norden | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 12,90 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • VfL Osnabrück, 25. Juni 2020

     
    Vertrag mit Ajdini verlängert

    Von:  Stephan R.T.

    Der am 30. Juni 2020 auslaufende Vertrag zwischen Bashkim Ajdini und dem VfL Osnabrück wurde um ein weiteres Jahr verlängert. Der 27-Jährige trägt entsprechend auch in der Zweitligasaison 2020/21 das Trikot der Lila-Weißen.

    Im Sommer 2016 wechselte Bashkim Ajdini – damals noch Renneke – von der SG Sonnenhof Großaspach innerhalb der dritten Liga zum VfL Osnabrück. Seither stand er in 125 Pflichtspielen für den VfL auf dem Spielfeld, erzielte dabei elf Treffer und bereitete 13 Tore seiner Teamkollegen vor.

    Nach der letztjährigen Drittligameisterschaft und dem damit verbundenen Aufstieg in die zweite Bundesliga gehörte Ajdini mit 28 Einsätzen, vier Treffern und einer Vorlage in 33 Zweitligaspielen zu den Dauerbrennern bei den Lila-Weißen. Zuletzt traf er im Heimspiel gegen Holstein Kiel und hatte auch dadurch maßgeblichen Anteil am Heimsieg und folgenden Klassenerhalt.

    „Bashkim Ajdini ist ein verlässlicher Spieler, der in seiner Entwicklung noch nicht am Ende steht. Auch deshalb freuen wir uns, dass wir uns auf die Fortführung der Zusammenarbeit einigen konnten. Mit der Vertragsverlängerung um zunächst ein Jahr haben wir uns gegenseitige Sicherheit gegeben, in einer vor dem Hintergrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie unsicheren Lage“, erklärt VfL-Sportdirektor Benjamin Schmedes.

    Bashkim Ajdini zur Vertragsverlängerung: „Ich freue mich sehr über die Vertragsverlängerung beim VfL Osnabrück. Es bedeutet mir auch nach vier Jahren unheimlich viel, meine Fußballschuhe für diesen Verein zu schnüren und vor unseren Fans aufzulaufen, erfüllt mich mit viel Stolz – ich hoffe sie können bald wieder ins Stadion. Für unsere gemeinsamen Ziele werde ich auch in der kommenden Saison alles geben.“

    Sebastian Rüther

    Zur Tabelle der zweiten Bundesliga

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Aktuelle Fußball-News

    Aktuelle Diskussionen

    Fußball-Fans


    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.