Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Süden | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 19,53 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • DJK Hain, 13. März 2011

    Wichtigen Sieg beim FC Hösbach geholt

    Der Tabellenletzte FC Hösbach zeigte von der ersten Minute an, dass er gewillt war, den letzten Strohhalm zum Klassenerhalt zu ergreifen, denn die Hösbacher waren in den ersten 30 Minuten den Gästen von der DJK Hain absolut gleichwertig und gingen auch schon in der neunten Minute durch einen berechtigten Foulelfmeter in Führung.

    Die DJK Hain verstärkte daraufhin den Druck auf das Hösbacher Gehäuse, ohne sich allerdings zwingende Torchancen zu erarbeiten. Es dauerte aber immerhin bis zur 45. Minute, in der die DJK zu der ersten guten Chance kam und Co-Trainer Daniel Krebs nutzte diese auch eiskalt mit einem sehenswerten Kopfball zum 1:1, mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Halbzeitpause.

    Gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit machte die DJK deutlich, dass sie unbedingt den erhofften ‚Dreier‘ ins Seebachtal holen wollte und wieder war es Daniel Krebs, der die DJK Hain in Front brachte. Obwohl Andres Arias in der 68. Minute mit einer gelb-roten Karte des Feldes verwiesen wurde, gab die DJK Hain das Heft nicht mehr aus der Hand und erzielte in der 72. Minute durch einen strammen Schrägschuss von Danniel Magalhaes das 1:3.

    Der FC Hösbach hatte durch die intensive Laufarbeit in der ersten Halbzeit zu viel Kraft gelassen und die DJK nutzte ihre technische Überlegenheit durch weitere Treffer von Trainer Andreas Fuchs (79.) und Berat Xhinovci (81.) zum zwischenzeitlichen 1:4 und 1:5. Das 2:5 (83.) war lediglich Ergebniskosmetik, denn der Hainer Sieg war insgesamt auch in der Höhe absolut verdient.

    Geschrieben von:  Realist

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Dein Kommentar:


    Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Jetzt einloggen?

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.