Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Norden | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 12,90 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • VfL Osnabrück, 09. März 2020

     
    Aktueller Stand zum Coronavirus und etwaigen Auswirkungen

    Von:  Stephan R.T.

    Auch für den VfL Osnabrück hat die Gesundheit der Bevölkerung vor dem Hintergrund des Coronavirus oberste Priorität. Hinsichtlich etwaiger Auswirkungen auf den Spielbetrieb steht der Klub in engem Austausch mit den relevanten Ansprechpartnern.

    Ziel ist es, einen angemessenen Weg zwischen berechtigter Vorsorge und übertriebener Vorsicht zu finden. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat gestern bereits mitgeteilt, dass der Spielbetrieb in der Bundesliga und der zweiten Bundesliga grundsätzlich fortgeführt wird. Die Frage, die im Raum steht: Finden Spiele unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt?

    Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat die Empfehlung ausgesprochen, Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Besuchern vorerst abzusagen. Karl-Josef Laumann, Gesundheitsminister des Landes Nordrhein-Westfalen, hat in einer ARD-Talkshow am gestrigen Sonntagabend angekündigt, dieser Empfehlung folgen zu wollen. Zuständig und letztlich entscheiden werden die jeweils am Standort zuständigen Gesundheitsbehörden.

    Vor diesem Hintergrund steht der VfL Osnabrück in engem Austausch mit der Gesundheitsbehörde, der DFL und aktuell Arminia Bielefeld, wo die Lila-Weißen am kommenden Freitag, den 13. März um 18.30 Uhr gemäß des Spielplans der zweiten Bundesliga zu Gast sind.

    „Wir nehmen die Situation ernst und behandeln das Thema mit der notwendigen und gebotenen Sorgfalt“, erklärt Jürgen Wehlend, Geschäftsführer des VfL Osnabrück. „Deshalb halten wir insbesondere den Kontakt zu den Experten des Gesundheitsamts von Stadt und Landkreis Osnabrück vor Ort aufrecht und werden unsere Anhänger über den weiteren Verlauf aktuell informieren.“

    Sobald weitere und belastbare Informationen zu etwaigen Auswirkungen des Coronavirus auf den Spielbetrieb bekanntwerden, wird der VfL Osnabrück über seine offiziellen Kanäle kommunizieren.

    Sebastian Rüther

    Zur Tabelle der dritten Liga

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Aktuelle Fußball-News

    Aktuelle Diskussionen

    Fußball-Fans


    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.