Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Norden | Startseite » Aktuell » Artikel
Kaperfahrten - Mit der Kogge durch stürmische See - Die Fans vom FC Hansa Rostock
Tauche ein in die Fankultur beim FC Hansa Rostock und begleite deren Anhänger von der Saison 1988/89 bis 2019/20.
  • Freizeit, 05. Februar 2021

     

    Die interessantesten Sportwetten für Fußballfans


    Von:  Stephan R.T.

    Bereits seit einigen Jahren sind Sportwetten bei weitem nicht mehr so kritisch angesehen, als in den frühen 2000er Jahren. Inzwischen gehört eine Wettabgabe am Wochenende für viele Fußballfans zu einem Ritual, um eine Chance auf einen Gewinn erhalten zu können. Natürlich, steigt auch der Spaß und die Spannung nach der Abgabe des Wettscheins. So können auch Partien ohne die eigene Lieblingsmannschaft sehr spannend werden, da es um einen realen Einsatz geht.

    Eine Sportwette ist nun schon seit vielen Jahren nicht mehr nur eine Wette auf einen Sieger oder ein Unentschieden. Sicherlich werden sich die älteren Sportfans noch an die staatlichen Oddset-Wettscheine erinnern können. Hier konnte ausschließlich auf einen Sieger oder ein Unentschieden getippt werden. Inzwischen sieht dies ganz anders aus und es werden bei einer Fußballpartie bis zu 100 verschiedene Wettarten angeboten.

    Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die interessantesten Sportwetten des Fußballs für euch herauszusuchen. Hilfe haben wir uns dabei von einem Vergleichsportal geholt. Im Sportwetten Test auf erfahrungen.com lassen sich nicht nur seriöse Buchmacher finden, sondern auch zahlreiche Tipps und Tricks werden dem Leser mitgegeben.

    Sieger- und Unentschieden-Wette weiterhin am beliebtesten

    Auch wenn es inzwischen zahlreiche Wettmöglichkeiten in der Welt der Sportwetten zu finden gibt, bleibt die sogenannte „1X2-Wette“ weiterhin an der Spitze der beliebtesten Wetten. Dies mag nicht unbedingt auf Einzelwetten zutreffen. Dadurch, dass jedoch auf Sieger und Unentschieden in zahlreichen Kombiwetten getippt wird, steht die Wettmöglichkeit weiterhin auf der Eins.

    Tipps auf Außenseiter werden beliebter

    Wer sich schon einmal mit Sportwetten auseinandergesetzt hat, wird wissen, dass die Höhe der Quote über die Höhe des Gewinnes entscheidet. Favoriten werden von Wettportalen zumeist sehr niedrig quotiert, sodass der Gewinn oftmals nur mäßig ausfällt.

    Ganz anders sieht es bei Tipps auf Außenseiter aus. Hier lassen sich oftmals sehr hohe Quoten finden, sodass auch ein guter Gewinn in Aussicht gestellt wird. Immer mehr Sportfans erkennen, dass sich eine Wette auf einen Außenseiter durchaus lohnen kann. In der aktuellen Bundesligasaison konnten wir bereits einige klare Außenseiter gegen die Topfavoriten auf die Meisterschaft punkten sehen.

    Handicap-Tipps werden deutlich häufiger gewählt

    Bei einer Handicap-Wette handelt es sich im Grunde genommen um eine abgewandelte Siegerwette. Bei dieser Wettmöglichkeit startet ein Team jedoch mit einem virtuellen Rückstand und muss diesen während des Spieles aufholen. So wird eine Handicap-Wette erfolgreich, wenn das getippte Team gewinnt und den virtuellen Rückstand aufholt.

    Anhand eines Beispiels lässt sich dies einfach erklären. So lautet die Wette in unserem Beispiel: „Borussia Dortmund -1“. Dies bedeutet nichts Anderes, als dass der BVB mit einem 0:1 Rückstand in die Partie startet. Damit die Wette gewonnen wird, muss die Borussia also mindestens einen zwei Tore Vorsprung besitzen.

    Andersherum ist diese Wette ebenfalls möglich. Sofern ein „+“ vor der Zahl steht, handelt es sich um einen Vorsprung, welcher bis zum Ende des Spieles verwaltet werden muss. Bei einem „+1“ für den BVB würde eine Wette also mit einem Unentschieden oder einem Sieg des BVB erfolgreich ausgewertet werden.

    Hohe Quoten bei Handicaps

    Besonders beliebt sind die Wetten auf ein Handicap aufgrund der hohen Wettquoten. Wie bereits eben erwähnt, ist die Quote ausschlaggebend für die Höhe des Gewinnes. Sofern eine hohe Quote angeboten wird, sind Sportfans meist nicht weit, um einen hohen Gewinn abgreifen zu können.

    Dennoch gilt es zu erwähnen, dass die Handicaps auch ein sehr großes Risiko mit sich bringen. Immer dann, wenn ein hohes Handicap ausgewählt wird, muss der Favorit einige Tore erzielen, um den virtuellen Rückstand aufholen zu können.

    Über- und Unterwetten auf nahezu jedes Spielereignis

    Kommen wir zur dritten und vielleicht beliebtesten Einzelwette. Unter- beziehungsweise Überwetten haben in den letzten Jahren einige große Gewinne zustande kommen lassen. Besonders die Variante auf die Anzahl der Tore gehört zu den beliebtesten Sportwetten für die Bundesliga und andere europäische Topligen.

    Auch die Unter- beziehungsweise Überwette ist relativ einfach und schnell erklärt. Der Wettanbieter gibt beispielsweise eine bestimmte Anzahl an Toren an. Mit einer Überwette wird darauf getippt, dass die Anzahl erreicht oder überschritten wird. Eine Unterwette hingegen wird dann erfolgreich, wenn die vorgegebene Anzahl nicht erreicht wird.

    Die vielleicht größte Auswahl an Wetten

    Mit der Unter- und Überwette lassen sich nicht nur Wetten auf Tore platzieren. Auf nahezu jedes Spielereignis kann mit dieser Wettmöglichkeit getippt werden.

    So erhalten Sportfans beispielsweise die Chance, auf die Anzahl der Eckbälle, Fouls oder Torschüssen wetten zu können. Selbst die Anzahl von Toren eines einzelnen Spielers lassen sich mit dieser Wettmöglichkeit tippen.

    Bis alle Über- und Unterwetten einem Sportfan wirklich bekannt sind, kann es einige Zeit dauern, da immer wieder neue Wettmöglichkeiten hinzugefügt werden.

    Langzeitwetten bieten die besten Wettquoten

    Kommen wir zur vierten und letzten Wettmöglichkeit, die wir euch vorstellen möchten – der Langzeitwette. Wie der Begriff bereits erahnen lässt, handelt es sich hierbei um eine Wettabgabe, die einen längeren Zeitraum läuft. Um es zu vereinfachen, nehmen wir einfach die bevorstehende Europameisterschaft als Beispiel.

    Wird bei der EM auf den Gesamtsieger getippt, handelt es sich dabei um eine Langzeitwette. Während des gesamten Turniers läuft die Wette weiter, bis das Team entweder ausscheidet oder aber das Event gewinnt.

    Beliebt ist diese Wettmöglichkeit vor allem durch die besonders hohen Wettquoten. Kaum eine andere Wettmöglichkeit bietet so hohe Gewinne auf Favoriten und Außenseiter an.

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.