Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Nordost | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 19,53 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • Bischofswerdaer FV 08, 10. April 2008

    Auf Trainersuche

    Seit gestern ist Fred Wonneberger nicht mehr Trainer des Bischofswerdaer FV 08. Er folgte dem Ruf aus seiner Heimatstadt Görlitz und übernimmt ab sofort den Trainerposten des NFV Gelb-Weiß Görlitz 09, wird dort versuchen, den Landesligaerhalt zu realisieren. In Bischofswerda wird vorübergehend der sportliche Leiter Steffen Schmidt, unterstützt von Mannschaftskapitän Mirko Ledrich und Torwart Ronny Gutte, als Übungsleiter eingesetzt.

    Fred Wonneberger kam 2003 zum gerade in die Bezirksliga abgestiegenen Verein. Ihm gelang mit seiner Mannschaft der sofortige Wiederaufstieg und im Jahr darauf der Klassenerhalt in der fünften Liga, gefolgt vom erneuten Abstieg. Trotz schwieriger Umstände wurde dann im letzten Jahr Platz zwei der Bezirksliga Dresden belegt.

    Obwohl es in dieser Saison nicht ganz rund lief, kann man also auf eine doch recht erfolgreiche Zeit mit Fred Wonneberger, der in früheren Jahren auch schon als Spieler in DDR-Oberliga und Regionalliga in Bischofswerda aktiv war, zurückblicken.

    Geschrieben von:  claus bombudane

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Dein Kommentar:


    Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Jetzt einloggen?
    Aktuelle Fußball-News

    Aktuelle Diskussionen

    Fußball-Fans


    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.