Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Nordost | Startseite » Aktuell » Artikel
Festschrift – 25 Jahre Tornados Rapid
352 Seiten voller Leidenschaft über die Fanszene des SK Rapid Wien.
  • 10. Februar 2007

     

    Regionalliga Nord: Punktgewinne für Erfurt und Magdeburg


    Von:  Systema

    Mit einem Unentschieden ist der FC Rot-Weiß Erfurt ins Pflichtspieljahr 2007 gestartet. Das Heimspiel gegen Rot-Weiss Ahlen endete vor 4.081 Zuschauern 1:1. Dabei brachte Kevin Großkreuz die Gäste in der 54. Minute in Führung, als dieser den Ball aus 16 Metern im rechten Eck des Erfurter Tores unterbrachte. Für den Ausgleich sorgte Matthias Holst (67.) mit einem direktverwandelten Freistoss aus knapp 30 Metern. Letztendlich war es für die Thüringer ein glücklicher Punktgewinn, da Ahlen zahlreiche Großchancen ungenutzt ließ.

    Und auch der 1. FC Magdeburg holte sich am heutigen Samstag einen Punkt. Vor 8.012 Zuschauern im neuen Magdeburger Stadion endete die Partie gegen den Kieler SV Holstein mit einem torlosen Remis. Es war ein insgesamt schwaches Spiel, nur kurz nach der Pause kam etwas Tempo auf, so dass die Punkteteilung den gezeigten Leistungen entspricht.

    Geschrieben von:  Systema

Kommentare

    Kommentar schreiben

     

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.