Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Nordost | Startseite » Aktuell » Artikel
Kaperfahrten - Mit der Kogge durch stürmische See - Die Fans vom FC Hansa Rostock
Tauche ein in die Fankultur beim FC Hansa Rostock und begleite deren Anhänger von der Saison 1988/89 bis 2019/20.
  • VfB Germania Halberstadt, 09. März 2010

    Torsten Marx mit schwerer Knieverletzung


    Von:  maximus

    Beim VfB Germania Halberstadt warten die Oberliga-Fußballer nicht nur sehnsüchtig auf den Start in die Rückrunde 2010, nachdem bereits die ersten fünf Pflichtspiele dem Winter zum Opfer fielen, sondern auch auf ein Ende der Verletztenmisere. Neueste Hiobsbotschaft für Coach Andreas Petersen ist die schwere Knieverletzung von Torsten Marx.

    Beim Neuzugang aus Bautzen wurde nach einem Trainingsunfall u. a. ein Riss des vorderen Kreuzbandes diagnostiziert, und somit wird der 22-jährige Stürmer für mindestens sechs Monate nicht zur Verfügung stehen. Die sportliche Führung der Vorharzer ist zurzeit bemüht, kurzfristig einen zusätzlichen Angreifer zu verpflichten, um den langwierigen Ausfall von Marx vielleicht kompensieren zu können.

    Außerdem ist bei den Halberstädtern seit kurzem auch Shkembim Salihu offiziell spielberechtigt. Der 20-jährige Offensiv-Allrounder stammt ursprünglich aus dem Kosovo und trainiert bereits seit dem vergangenen Herbst in Halberstadt mit. „Bimmi“, so wie er von seinen Mitspielern genannt wird, ging bereits im jungen Alter von 18 Jahren für den KF Ulpiana in der Superliga (1. Liga Kosovo) auf Torjagd und hat nun selbiges mit dem VfB Germania in der NOFV-Oberliga vor.

    Geschrieben von:  maximus

Kommentare

    Kommentar schreiben

     

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.